EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Süßes für Ostern Die leckersten Pralinen, Törtchen und Co in München

Dienstag, 16. März 2021
Anzeige

Die Orte im Überblick

Karte (5)

Ob der traditionelle Osterzopf oder ein Körbchen voller Pralinen in Eier-Form: An Ostern darf ruhig ein wenig geschlemmt werden. Schokolade ist da meist die erste Wahl, doch es gibt auch andere köstliche Alternativen wie Törtchen mit Eierlikör oder Teegebäck in hübscher Hasen-Verpackung. Die Münchner Bäckereien, Patisserien und Konditoreien haben sich auf jeden Fall tolle Delikatessen ausgedacht, um uns das Osterfest zu versüßen – und die kommen entweder direkt nach Hause, oder können abgeholt werden.

Hier finden Sie eine Auswahl unserer Lieblingsorte. Da viele noch im Aufbau ihrer Lieferstrukturen sind, wird diese Liste immer wieder aktualisiert werden. Welche dieser Ort sich in Ihrer Nähe befinden, können Sie der Karte entnehmen, die Sie über den Link unter dem Startbild erreichen.

Nähere Details zu den einzelnen Orten finden Sie über das Anklicken der orange markierten Namen!

Anton und Ella

Anton und Ella

Julia Mauracher, Kopf hinter der Auftragskonditorei Anton und Ella, verwöhnt uns zu Ostern mit vier verschiedenen Sorten an Oster-Pralinen: dunkle Cassis und Fleur De Sel & Kardamom – beide vegan – sowie die beiden Geschmäcker Milch-Walnuss-Salzkaramell nebst Weiße Kokos-Mandel. Was himmlisch klingt, schmeckt auch so. Verarbeitet wird nur beste Schokolade aus der Schweiz, die Milchprodukte stammen aus dem Berchtesgadener Land.

Anton und EllaAbholungen: Montag bis Samstag nach Absprache
Bestellung online | Abholung und Lieferung (Versand bis 30. März)

Café Luitpold

Das historische Café Luitpold im Brienner Quartier bietet auch dieses Jahr wieder stilvolle Präsentkörbe, liebevoll verpackte Schokotafeln, Osterbrote und handgemachte Pralinen zum Verkauf. Der Ostermarkt befindet sich im edlen Ambiente des Hauses zwischen Marmorsäulen, Stuckdecke und kunstvoller Wandmalerei – so shoppt es sich am besten.

Unser Favorit: die niedlichen Küken-Cake Pops. Wie die Kreationen am Stiel gelingen, kann man in zwei Online-Sessions (Stichwort Atelier Digital) Ende März sogar unter Anleitung der Café Luitpold-Konditoren lernen – und seine eigenen kleinen Meisterwerke im Anschluss pünktlich zu Ostern verschenken. Wer lieber etwas Herzhaftes möchte, bestellt das 3-Gang-Oster-Menü „to go“.

Café Luitpold | 
Brienner Straße 11 | 80333 München-AltstadtMontag bis Samstag 8-18 Uhr, sonn- und feiertags 9-18 Uhr
Bestellung online, per Mail oder Telefon | nur Abholung
+49 89 242 87 50 | info@cafe-luitpold.de

Lea Zapf

Wer französische Patisserien mag, wird Lea Zapf und ihren gleichnamigen Stand am Münchner Viktualienmarkt lieben. Die Inhaberin versteht ihr Handwerk und kreiert wunderschöne Süßspeisen – auch zu Ostern. Wir sind große Fans vom Pistazien-Windbeutel und dem cremigen Käsekuchen. Das Besondere bei der Konditormeisterin: die neuen Geschmacks-Erlebnisse, wie bei der Tarte „Schokokuss“, die sich unter anderem aus einer Erdnusscreme, Knallbrause und Quinoa zusammensetzt. Mal süß, mal fruchtig, mal salzig: Lea Zapfs kunstvollen Teilchen sind immer ungewöhnlich – und unfassbar köstlich!

Marktpatisserie Lea Zapf | 
Viktualienmarkt Abt. II Stand 20/21 | 80331 München-AltstadtDienstag bis Freitag 12-18 Uhr, Samstag 10.30-17 Uhr
Bestellung telefonisch | nur Abholung
+49 89 242 176 05

Maelu

Die beiden Konditormeister Ralf Mäser und Sonja Mäser Luksch von Maelu sind bekannt für farbenfrohe und liebevoll dekorierte Törtchen, Macarons und Pralinen, die so gut schmecken wie sie aussehen. Zu Ostern gibt es dieses Jahr nun wieder eine besondere Kollektion von Vanille- und Schoko-Eiern, süßen Osterhasen und speziellen Törtchen mit Geschmäckern wie Pistazie, Himbeere, Apfel-Karamell, Zitrone oder Mango.

Maelu | 
Theatinerstraße 32 | 80333 München-AltstadtMontag bis Samstag 10.30-18 Uhr, Sonntag 13-18 Uhr
Bestellung telefonisch | Lieferung und Abholung

+49 89 242 925 97

Dallmayr

Im Traditionshaus in Münchens Innenstadt wird grundsätzlich jede Naschkatze fündig – und zu Ostern ganz besonders. Ob Osterfladen, Eierlikör oder köstliche Torten nebst hübsch verpackter Schokolade und Pralinen – Dallmayr lässt keine Wünsche offen. Für die Feiertage kann man sich zudem Gourmet-Boxen und österliche Menüs bestellen, die frisch zubereitet nach Hause geliefert werden. Unser Favorit für den Sonntagsbrunch: Oster-Teegebäck und der Charlotte-Mandel-Limone-Kuchen.

 

Café-Bistro Dallmayr | 
Dienerstr. 14-15 | 80331 München-AltstadtMontag bis Mittwoch + Samstag 9.30-19 Uhr, Donnerstag und Freitag 9.30-19.30 Uhr
Bestellung online | Lieferung und Abholung

Weitere interessante Artikel
München
Süßes für Ostern – Die leckersten Pralinen, Törtchen und Co in München
Reset Map