Menü

The Lonely Broccoli Modern Meat House am Schwabinger Tor

Mittwoch, 02. November 2022
Advertorial
Karte

Öffnungszeiten

Frühstück: Montag bis Freitag 7-10 Uhr,
Samstag und Sonntag 7-12 Uhr

Abendessen: Dienstag bis Samstag 18-23 Uhr

Adresse

The Lonely Broccoli
Leopoldstr. 170
80804 Schwabing-Freimann
.Anfahrt planen

Kontakt


+49 89 904 219 4200
.www.thelonelybroccoli.com

In der Gastronomie-Szene gilt mittlerweile die vegetarisch-vegane Küche als die neue Norm. Und Restaurants, die sich auf Fleischspezialitäten fokussiert haben, schon fast als Exoten. Eine erfreuliche Entwicklung, die keine Verbote verheißt, sondern den bewussten Konsum von tierischen Lebensmitteln fördern soll, folgt The Lonely Broccoli, Münchens erstes Modern Meathouse am Schwabinger Tor.

Gemäß dieser Devise – wenn schon Fleisch, dann aber bitte regional und aus artgerechter Haltung bietet Chefkoch Matias Coullery aus Argentinien seinen Gästen eine große Palette unterschiedlicher Fleisch- und Fisch-Spezialitäten an, deren Bestandteile von Erzeugern stammen, die maximal 80 Kilometer weit weg von München sitzen.

Die Karte umfasst neben Klassikern wie Burgern und Premium Cuts auch eher weniger geläufige Speisen wie Stubenküken im Jamaican Jerk Style oder ein asiatisch inspiriertes Bánh Mì-Sandwich mit Fleisch vom Iberico-Schwein. 

The_Lonely_Broccoli_Classics_Lamm_01
The_Lonely_Broccoli_Süßkartoffel aus der Asche
The_Lonely_Broccoli_2022 Spring_04
The_Lonely_Broccoli_Munichwithus_TLB_05
The_Lonely_Broccoli_Andaz-Munich-TLB-Kitchen

Für den Erlebnis-Charakter im The Lonely Broccoli sorgt die offene Showküche in der Mitte des Restaurants und der Umstand, dass manche Gerichte direkt am Tisch flambiert, oder zubereitet werden (ein Traum: das Schoko-Dessert!!!).

Wer mag, sollte unbedingt das Surf'n'Turf-Angebot testen und gegrillte Garnelen zum Steak bestellen oder das Signature-Tatar zusammen mit der herrlich saftigen Zedernholz-Bachforelle probieren. Vegetarische Mahlzeiten wie der Greenforce-Burger, gegrillte Salatherzen, geschmorte Auberginen und Trüffel-Pasta runden die Karte ab. Absoluter Favorit in Sachen Side-Dish: der (einsame) Broccoli mit geräucherter Mandelbutter, das getrüffelte Kartoffelpüree und die lauwarme Avocado mit feuriger Chimichurri-Sauce.

Seinen Durst löscht man im The Lonely Broccoli mit hippen homemade Kreationen wie einem bayerischen Tequila (einfach überraschen lassen!) oder dem Broccoli Sour sowie diversen, erstklassigen Weinen, kompetent zusammengestellt und empfohlen vom charmanten Restaurantleiter und Sommelier Aaron Mrezar.

Ebenfalls positiv hervorzuheben: das gemütliche wie ansprechende Ambiente. Rostrote Sofas, schwarze Tische und Stahl-Elemente fügen sich zu einem modernen Interieur im cleanen Industrial-Chic zusammen. Kurzum: Das Modern Meat House im schicken Andaz-Hotel am Schwabinger Tor steht für eine kreative, zeitgemäße Küche, die Fleisch-Fans wie Vegetarier*innen glücklich macht.

Weitere interessante Artikel
Restaurants
Das Stadtmenü im Edelweiss: Rote-Beete Knödel in brauner Haselnuss-Salbei-Butter Kürbis-Wirsing-Rouladen mit veganer Hackfüllung auf einer frischen Tomaten Sauce Apfeltörtchen mit einer hausgemachten Karamellsauce und Vanilleeis
München
The Lonely Broccoli – Modern Meat House am Schwabinger Tor
Reset Map