Menü

Frau im Mond Rooftop-Bar auf dem Dach vom Deutschen Museum

Mittwoch, 14. September 2022
Anzeige

Öffnungszeiten

Sonntag bis Donnerstag: 9-17 und 18-23 Uhr,
Freitag und Samstag 9-17 und 18-1 Uhr

Adresse

Frau im Mond
Museumsinsel 1
80538 München-Isarvorstadt
.Anfahrt planen

Kontakt


+49 89 890 584 57
.frauimmond.bar

Kultur und Kulinarik sind ein Duo, das sich nicht nur gegenseitig bereichert, sondern auch herausfordert. Ein neuer, schöner Ort, um beides zu zelebrieren, ist die Frau im Mond Bar auf dem Dach des Deutschen Museums.

Während Besucher:innen innerhalb des Gebäudes auf vier Ebenen die Welt der Naturwissenschaft, Technik und Kommunikation erkunden können, erwartet sie im obersten Stock eine kleine Oase mit unverstelltem Blick auf die Stadt.

Doch nicht nur die Lage ist anziehend, sondern auch das Getränke- und Essensangebot in der Frau im Mond Bar. So wird dort ein fast ganzjähriges 24/7-Erlebnis offeriert - von Frühstück und Brunch über Lunch und Kaffee bis zum Dinner mit Sundowner und Live-Musik vom DJ. Und das auf stolzen 600 qm Außen- und 200 qm Innenfläche.

"Wir wollen mit der Frau im Mond Bar eine Location für Münchner und Touristen schaffen, in der es gemütlich zugeht, und die zugleich einen einzigartigen Blick auf die Stadt bietet", erklärt Mitinhaber Alexander Recknagel.

Frau im Mond I Deutsches Museum (13)
Frau im Mond I Deutsches Museum (9)
Frau im Mond I Deutsches Museum (20)
Frau im Mond I Deutsches Museum (21)
Frau im Mond I Deutsches Museum (6)

Der poetisch klingende Name der Rooftop-Bar stammt übrigens von einem Science-Fiction-Stummfilm aus den 20er-Jahren. Angelehnt daran ist auch das eher schlichte, schwarz-weiße Interieur, dem bunte Plastikstühle und lässige Ledersofas ein Upgrade verleihen. 

Die Speisekarte wird stetig erweitert, bislang sind darauf Gerichte zu finden aus regionalen, hochwertigen Zutaten wie etwa eine Ceviche vom heimischen Schliersee-Saibling, Pommes mit Trüffelmayo und Rinderfilet.

Nachmittags soll eine englische “Tea Time”-Karte folgen, bei der spezielle Tees und auf Etageren servierte Petit Fours und Scones Augen wie Gaumen erfreuen. 

Und auch im Winter bleibt die Frau im Mond Bar geöffnet. Dann mit Glühweinstand und Eisstockschieß-Bahn. Was bleiben wird ist der tolle Blick ins Museumsviertel und auf das funkelnde Wasser der Isar - traumhaft schön!

Weitere interessante Artikel
Restaurants
Das Stadtmenü im Edelweiss: Rote-Beete Knödel in brauner Haselnuss-Salbei-Butter Kürbis-Wirsing-Rouladen mit veganer Hackfüllung auf einer frischen Tomaten Sauce Apfeltörtchen mit einer hausgemachten Karamellsauce und Vanilleeis
München
Frau im Mond – Rooftop-Bar auf dem Dach vom Deutschen Museum
Reset Map