Menü

Avin Restaurant Lässig-coole Vinothek mit Fine Dining-Tapas

Dienstag, 09. August 2022
Anzeige
Karte

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 17–23 Uhr
Samstag 13–23 Uhr
(Betriebsurlaub bis 17. August 2022)

Adresse

Avin
Am Glockenbach 8
München-Sendling
.Anfahrt planen

Kontakt


+49 89 289 407 91
.avin.restaurant

Oft im Leben lässt einen die Fülle an Wahlmöglichkeiten doch etwas verzweifeln. Das gilt nicht nur für berufliche und private Angelegenheiten, sondern auch für kulinarische. Immerhin bieten Lokale, Online-Shops und Supermärkte eine mannigfaltige Bandbreite an Gaumenfreuden.

Ein neues Restaurant, das es gekonnt versteht, das Beste von allem Schmackhaftem zu servieren – und somit die Entscheidungsqual erleichtert – ist das Avin im Glockenbach-Viertel. Ein Kleinod, das mit seinem minimalistisch-lässigem Interieur ebenso punktet wie mit seiner überschaubaren Speisekarte, die ihren Fokus auf qualitative Zutaten und außergewöhnliche Geschmackskombis legt.

Ob japanische Gyoza-Teigtaschen, karamellisierte Aubergine (gewagt-gut: mit Togarashi und Miso gewürzt!) oder das Kabeljau-Filet mit Roter-Bete-Creme nebst Limetten-Dressing: Chefkoch Robert setzt sein Faible für die asiatische Küche kreativ um und verleiht selbst Klassikern wie Rinder-Tatar und Feta-Melonen-Salat dank fernöstlicher Kräuter und Gewürze wie Shiso oder Ponzu überraschend neue Twists.

Avin Restaurant I Muenchen (1)
Avin Restaurant I Muenchen (2)
Avin Restaurant I Muenchen (3)
20220402_Avin_Restaurant_web-high-res_72dpi-13
20220402_Avin_Restaurant_web-high-res_72dpi-74
20220402_Avin_Restaurant_web-high-res_72dpi-90

Besonders toll auch: Der herrlich cremige Burrata mit pochierten, aromatischen Tomaten aus dem Münchner Umland, raffiniert zubereitet mit einem Hauch Maracuja-Sauce und Öl aus dem asiatischen Würzkraut Shiso. 

Rund ein Dutzend Speisen stehen im Avin zur Auswahl, die Karte wechselt spätestens alle vier Wochen – orientiert an Saison und Angebot. Als ein Highlight kann man die frischen Austern aus der Bretagne mit Gin-Gurken-Vinaigrette ebenso ansehen wie das Rinderfilet, das man DYI-mäßig selbst am Tisch auf einem heißen Salzstein gart.

Das grandiose Modern-Tapas-Konzept vom Avin rundet die feine und große Weinauswahl ab, die Co-Inhaber und Sommelier Lukas Stepper zusammengestellt hat. „Bei uns liegt der Fokus auf dem Miteinander. Wir verbinden leichte Vorspeisen im Sharing-Style mit großartigen Tropfen.“ Nicht verwunderlich also, dass es sogar einen eigenen Avin-Hauswein gibt – einen wunderbaren Riesling aus der Pfalz – und das Lokal zusätzlich ein Séparée bietet für exklusive Verkostungen und private Dinner. 

Die Leidenschaft für Wein spiegelt sich übrigens auch im Namen wieder: „Avin ist die Kurzform von avinieren. Der Fachausdruck dafür, das Glas vorher mit einem Schluck Wein zu befeuchten für ein noch intensiveres Geruchs- und Geschmackserlebnis“, erklärt Mit-Begründer Alexander Glocker.

Wen also wieder mal die kulinarische Frage umtreibt „was esse ich heute?“, der*die weiß nun, wo das Nonplusultra an vielfältigem Geschmack, herzlichem Service und einer Top-Getränkeauswahl zu finden ist.

Weitere interessante Artikel
Restaurants
Das Stadtmenü im Edelweiss: Rote-Beete Knödel in brauner Haselnuss-Salbei-Butter Kürbis-Wirsing-Rouladen mit veganer Hackfüllung auf einer frischen Tomaten Sauce Apfeltörtchen mit einer hausgemachten Karamellsauce und Vanilleeis
München
Avin Restaurant – Lässig-coole Vinothek mit Fine Dining-Tapas
Reset Map