EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Hej Milo Feinkost Nachhaltige Feinkost im Herzen der Schanze

Mittwoch, 01. Dezember 2021
Anzeige
Karte

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag: 10-18 Uhr
Sonntag 08.30-14.30 Uhr

Adresse

Hej Milo
Bartelsstrasse 11
20357 Hamburg-Schanzenviertel
.Anfahrt planen

Kontakt


.www.hejmilo.de

Ende März 2020. Wir schreiben das Corona-Jahr 1 und der verhängte Lockdown stellt Gasstätten und Gastronom:innen vor große Herausforderungen. In diesen Tagen setzen sich drei gestandene Hamburger Gastronomen zusammen, um eine tragfähige Idee für diese schwierige Zeit auszubrüten. Heraus dabei kommt das Hej Milo. Ein liebevoll eingerichtetes Feinkostgeschäft im Herzen der Schanze, das nun seit Mai 2021 mit ausgesuchten Produkten bei der Kundschaft punktet.

In den ehemaligen Räumlichkeiten des Selekta Reggae Record Shops bietet das Hej Milo alles, was Feinschmecker:innen benötigen, um auch in pandemischen Zeiten die Freude am Genuss nicht zu vergessen oder gar zu verlieren.

Frontmann des Hej Milo ist Goran Starcevic. Der betrieb schon in seinem Heimatort Wrbaz einen Tante Emma Laden und versorgte in den 90 er Jahren in der Dual Bar seine Gäste mit elektronischen Beats und kühlen Drinks. Später dann war er unter anderem für Tim Mälzer tätig und leitete den Off-Club in Hamburg. Seinerzeit auch bekannt als der „Klub für gehobene Trinkkultur.“

Hej Milo Hamburg
Nobelhart und Schmutzig x Hej Milo Hamburg
Hej Milo Feinkost Hamburg
Hej Milo Hamburg (1)
Kaffee Hej Milo Hamburg

Backstage arbeiten Milenko Gavrilovic und Michael Schlie daran, für die Kund:innen des Hej Milo wohlschmeckende und nachhaltig produzierte Köstlichkeiten zusammenzutragen. Milenko Gavrilovic arbeitete jahrelang für Christian Rach und war als Berater der Fernsehproduktion „Rach der Restauranttester“ verantwortlich für die Auswahl und konzeptionelle Beratung der ausgewählten Restaurants.

Seit 2008 leitet er das Marseille in der Großen Elbstrasse und seit 2009, zusammen mit Michael Schlie, das Eisenstein in Altona. Die Produktpalette des Hej Milo bietet neben anderen Köstlichkeiten vor allem Weine, Öle, Brot, Käse, Pesti, Kaffee sowie süße und herzhafte Snacks und Aufstriche.

Das Brot liefert Jochen Gaues, der es mit seinem Motto: “Gutes Brot braucht Zeit, Liebe zum Handwerk, Leidenschaft - und ne’ Prise Wahnsinn!“ und seiner Backkunst bis in die Kantine des Bundestages geschafft hat. Die Käse werden von den Affineuren Thomas und Martin von Jamei Laibspeis bezogen.

Das besondere hierbei: Die beiden kaufen junge Käselaibe bei Bergbauern ihres Vertrauens, um sie dann in einem 200 Jahre alten Gewölbekeller immer wieder zu schmieren und zu wenden. Weitere geschmackliche Geheimwaffe dieses Herstellungsprozesses: Dem Käse vor allen Dingen Zeit zum Reifen zu geben.

Die Olivenöle werden von Artefakte geliefert. Artefakte vertreiben Produkte von kleinen Produzent:innen und Kooperativen aus unterschiedlichen Ländern. Qualität, regionaler Anbau und Leidenschaft für das Produkt haben bei der Auswahl der Olivenbauern Priorität.

Natürlich wird auch bei der Auswahl der angebotenen Weine von verschiedenen Hersteller:innen neben dem Geschmack besonders großer Wert auf die umweltschonende Herstellung gelegt.

Für frischen Kaffee sorgt im Hej Milo die Carroux Kaffeerösterei, die beim Bezug des Rohkaffees auf Nachhaltigkeit und faire Arbeitsbedingungen der kleinen Kaffeebauen achtet. Stets nach dem Motto: „Qualität geht vor Preis“. Weiteres Highlight der Palette im Hej Milo: Aufstriche, Pasten und die geräucherte Butter vom Nobelhart und Schmutzig aus Berlin.

Mit ihrem Nordheide Honig denken Goran, Milenko und Michael einen ersten Schritt Richtung eigenes Label. Hierbei kooperieren sie mit einer kleinen Imkerei aus der Heide. Und wer es direkt auf die Hand mag, der kann sich einfach beim nächsten Streifzug durch die Schanze seine Stulle zum Milchkaffee im Hej Milo abholen. Guten Appetit.

Weitere interessante Artikel
Hamburg
Hej Milo Feinkost – Nachhaltige Feinkost im Herzen der Schanze
Reset Map