EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Köstlich Dank bekunden Gourmet-Genuss-Liste für den Muttertag

Mittwoch, 28. April 2021
Anzeige

Die Orte im Überblick

Karte (7)

Den Muttertag zu zelebrieren, mag für einige Menschen kommerziell erscheinen, doch ist der Sinn dahinter – dem Menschen zu danken, der einen auf die Welt gebracht hat und durch das Leben begleitet – ein sehr schöner. Und da Liebe bekanntlich durch den Magen geht, freuen wir uns, dass viele Münchner Patisserien, Konditoreien, Cafés und Restaurants feine Delikatessen, Brunch-Boxen und spezielle Mehrgang-Menüs kreiert haben, die wir gemeinsam mit unserer Mama daheim genießen können.

Hier finden Sie eine Auswahl unserer Lieblingsorte. Da viele noch im Aufbau ihrer Lieferstrukturen sind, wird diese Liste immer wieder aktualisiert werden. Welche dieser Ort sich in Ihrer Nähe befinden, können Sie der Karte entnehmen, die Sie über den Link unter dem Startbild erreichen.

Nähere Details zu den einzelnen Orten finden Sie über das Anklicken der orange markierten Namen!

Anton und Ella

Die Auftragskonditorei Anton und Ella aus Obermenzing bietet zum Muttertag gleich drei verschiedene süße Überraschungen an. Zum einen hausgemachte Pralinen in den Geschmacksrichtungen Rhabarber-Vanille, Erdbeer-Tonka und – unser Favorit – Erdnuss-Nougat, verpackt in einer schönen weißen Schachtel und dekoriert mit einem Bio-Leinenband. Zum anderen ein Muttertags-Törtchen mit Walderdbeer-Creme, verziert mit frischen Blumen und auf Wunsch bestellbar mit einem „Mama“-Cake Topper.

Ganz neu im Sortiment sind außerdem Macarons mit Pistazie-, Cassis- und Nougat-Geschmack. Die Zutaten sind so gut wie alle Bio, Fair Trade und regional. Jetzt bleibt einem nur noch die Entscheidung, was davon geordert wird. Wir finden: Gutes kann man nie genug haben!

Om Nom Nom

In den Räumlichkeiten einer ehemaligen Metzgerei verkaufen die beiden Besitzer Marlen und Daniel vom Om Nom Nomheute vegane Feinkost – und die schmeckt auch Fleischliebhabern, versprochen! Ob "Käse", Schokolade oder "Honig": Alle Produkte sind mit viel Sorgfalt ausgewählt und liebevoll angerichtet. Zudem gibt es wechselnde, hausgemachte Tagesgerichte wie Nudelsalat mit Pesto oder Sandwiches. Unser süßer Tipp zum Muttertag: Die Special-Box mit Cupcake, Erdbeer-Limes mit Tonkabohne, Schoko-Brezeln und einem preisgekröntem veganem Cashew-Camembert.

Om Nom Nom Café & Feinkost  | 
Oberländer Straße 24a | 81371 München-Sendling

Alexa von Harder

Die exklusive Bogenhausener Patisserie Alexa von Harder bietet dieses Jahr wieder eine umfassende Kollektion zum Muttertag an, die keine Wünsche (oder Geschenkideen) offenlässt. Da wären einmal kleine Kunstwerke wie die formschön verzierten Macarons, Cake Pops, Kekse und Erdbeer-Rhabarber-Törtchen. Dann eine herzhaft-süße Brunchbox mit unter anderem Pancakes, Milchreis, Lachs und salziger Aufschnittplatte.

Wer außerdem last minute noch einen tollen Blumenstrauß braucht, wird ebenfalls bei Alexa von Harder fündig, die ihn in Kooperation mit einer Münchner Floristikfirma anbietet. Alle Muttertags-Produkte sind übrigens in zarten Pfirsich- und Bordeaux-Tönen gehalten und gewohnt elegant verpackt.

Alexa von Harder | 
Isaminger Straße 50 | 81675 München-Bogenhausen

Café Chance

Die beiden Inhaber Thao Nguyen und Khoa Tran vom Café Chance sind mittlerweile stadtbekannt für ihre umfangreichen Brunch-Boxen aus deutschen und vietnamesischen Köstlichkeiten. Auch zum Muttertag dürfen sich alle Fans von asiatischem Essen auf einen tollen Mix aus herzhaften und süßen Speisen freuen. Von gekochten Eiern bis zu Waffeln, veganen Sommerrollen, Croissants, Kokosküchlein und Obstsalat ist alles dabei, was ein ausgiebiges Frühstück zum Highlight macht. Besonders schönes Give-away: ein mitgeliefertes Blumensträußchen.

Café Chance  | 
Liebig Str. 26 | 80538 München-Lehel

Das Kulinariat

Herzhaftes auf höchstem Genuss-Niveau bietet das Kulinariat im Westend an. Gemäß dem nachhaltigen fine dining Konzept dürfen sich alle Mamas (aber auch Nicht-Mamas) gleich über zwei verschiedene Angebote freuen. Das Muttertags-Menü, das es am 7. und 8. Mai gibt, begeistert mit vier Gängen, deren Schwerpunkt auf Spargel liegt, und die Brunch-Box am 9. Mai ist ein riesengroßes Care-Paket – perfekt für alle, die sich zwischen Herzhaft und Süß nicht entscheiden können oder wollen.

Darin enthalten ist unter anderem Brot von Julius Brantner, Bio-Eier, Slow Food Käse, Honig, Rhabarbermarmelade, Apfel-Sellerie-Zitronen-Ingwer-Minz-Shot, hausgemachtes Granola, Bärlauch-Pesto und geräucherte Forelle – und vieles, vieles mehr! Wer nicht genug kriegen kann, greift auf die Besonderheit vom Kulinariat zurück: die Add-on-Funktion. So kann man nicht nur zum Menü, sondern auch zur Brunch-Box weitere diverse Köstlichkeiten dazu bestellen. Etwa Pralinen, Macarons und die Muttertagstorte von Anton und Ella sowie – urig Münchnerisch – Weißwürste und Garnelen.

Das Kulinariat | 
Schwanthalerstraße 143 | 80339 München-Schwanthalerhöhe

Forsthaus Wörnbrunn

Inmitten der grünen Natur vom Perlacher Forst liegt das bezaubernde Traditionsgasthaus Forsthaus Wörnbrunn. Die niveauvolle Küche mit hochwertigen Zutaten und regionalen Produkten bietet zum Muttertag ein Verwöhn-Menü mit drei Gängen an: Spargel mit Lachs, Milchkalb an Schalotten-Sellerie und zum süßen Abschluss Erdbeer-Rhabarber-Topfen. Passend dazu empfiehlt Inhaber und Küchenchef Florian Gürster einen Roséwein aus der Provence. Frische Blumen nach Wahl sind außerdem bestellbar.

Forsthaus Wörnbrunn | 
Wörnbrunn 1 | 82031 Grünwald

Jacci

Ob Sushi-Platte, Crispy Beef, Dumplings oder Miso-Suppe: Der Neuhausener Edel-Vietnamese Jacci steht für gelungene Asian Fusion Kitchen auf hohem Niveau. Zum Muttertag gönnen wir unseren Geschmacksknospen die Special Box mit fünf Gängen, darunter Spinat-Sesam-Salat, karamellisiertes Lachsfilet mit Spargel und frische Mango an Kokosnuss-Creme. Praktisch: Die Filter-Funktion im Online-Shop sortiert auf Wunsch die Gerichte nach vegan, vegetarisch und glutenfrei.

Jacci Asian Kitchen  | 
Ysenburg Straße 13 | 80634 München-Neuhausen

Weitere interessante Artikel
München
Köstlich Dank bekunden – Gourmet-Genuss-Liste für den Muttertag
Reset Map