EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Obalski Restaurant mit Club-Flair in Giesing

Dienstag, 21. Dezember 2021
Anzeige

Öffnungszeiten

täglich 17-01 Uhr

Adresse

Obalski
Schyrenstrasse 8
81543 München-Giesing
.Anfahrt planen

Kontakt


+49 151 612 209 80
.www.obalski.de

Dass sich trotz Corona in der Münchner Gastro-Szene so viel Neues tut, ist sehr erfreulich, denn nichts ist so schlimm wie Stillstand. Eine weitere Empfehlung ist deshalb das einstige Charlie in Untergiesing an der Isar.

Inhaber Dominik Obalski hat aus dem hippen vietnamesischen Restaurant-Club ein Lokal kreiert, das auf tannengrüne Wände, chice Marmortische und französisch-amerikanische Speisen setzt.

Gerade mal ein Dutzend stehen zur Wahl. Wir probieren die "Rasta Pasta", eine moderne Interpretation von Spaghetti Bolognese nebst Pork Belly in Teriyaki-Sauce. Zum Hauptgang dann einen Pulpo an Kartoffel-Tomaten-Püree ("Mashed Chaka Laka") mit wildem Brokkoli und getrüffelten Pommes als Beilagen. Alles schmeckt und ist schön angerichtet, klarer Kulinarik-Favorit des Abends ist jedoch das hausgemachte Dessert: ein Cheese Cake, auf der Karte getarnt als "Flan Parisien", der so herrlich saftig mit optimaler Süße ist, dass wir fast einen zweiten bestellt hätten!

Obalski I Muenchen
Obalski I Muenchen (2)

Stattdessen genießen wir lieber noch einen Drink von der Cocktailkarte, die viele erfrischend neue Kreationen bereithält. Ob der spritzig-frische "Diamonds & Pearls", den auch Inhaber und Ex-DJ Dominik Obalski am liebsten trinkt, oder den "Ping Pong d'Amour" - ein Espresso Martini 2.0.

Großen Pluspunkt gibt es auch für den herzlichen Service und die umfangreiche Weinkarte. Den gigantisch guten Chardonnay ordern wir daheim gleich mal Kistenweise, so eine schöne Neuentdeckung war er.

Apropos: Das Obalski versprüht zwar hier und da noch den lässigen Charlie-Charme (etwa durch die kinoartige Leuchtreklame an der Hausfassade und das rosa gestrichene WC im Untergeschoss), hat aber seine ganz eigene Wohlfühl-Atmosphäre - und das Potential, zum nächsten In-Lokal Münchens zu werden. 

Weitere interessante Artikel
München
Obalski – Restaurant mit Club-Flair in Giesing
Reset Map