Vorheriger Artikel
Deli Kate Café Eisdiele Eppendorf
Cafes
Deli Kate
Nächster Artikel
Stockholm-Espresso-Club-winterhude-Kaffeemuehle
Cafes
Stockholm Espresso Club

TideFeines für den Gaumen, Grobes fürs Auge

Samstag, 12. April 2014
Anzeige
Tide-Cafe-Hamburg-1
Karte
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 8-18 Uhr
Samstag 10-18 Uhr

Adresse Tide
Rothestrasse 53
22765 Hamburg-Ottensen
Anfahrt planen
Kontakt
+49 40 411 114 99
www.tide.dk

Es ist ein bisschen wie Käsebrot mit Marmelade oder Paillettenrock und Grobstrick-Pulli - auf den ersten Blick mag es so gar nicht zusammen passen, doch näher betrachtet, ist es eine geradezu perfekte Kombination. Das in etwa denke ich, als ich das Geschäft Tide in Ottensen betrete, welches seinen Kunden Feinkost und Unikate aus Treibholz bietet. Ein harter Kontrast. Doch ich erkenne bald den gemeinsamen Nenner: Beides benötigt Zeit, Erfahrung und immer auch ein wenig Glück.

Eine kleine feine Auswahl an exquisiten Teesorten, preisgekröntem Rapsöl, Risotto-Mischungen sowie Ziegenkäsesorten, selbstgemachten Marmeladen und Pestos findet sich neben kleinen von Salzwasser geschmirgelten Brettchen bis hin zu über drei Meter langen, am Meeresufer gestrandetem Bohlen. „Jedes erzählt eine Geschichte“, sagt Inhaber Frank Walbeck. „Industriehölzer oder konstruktive Hölzer aus Brücken, Stegen und Fenstern finde ich besonders spannend. Aber sie sind eben auch schwer zu finden. Dafür braucht man viel Zeit und ein gutes Auge.“ Aber dies macht sich längst bezahlt - immer mehr Treibholzfans besuchen das Tide, um ein ganz besonderes Objekt für ihre Wohnung zu ergattern.

Weitere kulinarische Leckereien finden sich in einer kleinen Theke: selbstgebackene Bio-Kuchen, Tartes, köstlich belegte Paninis oder das mittlerweile legendäre Tide-Pesto, das täglich frisch mit hausgemachter Pasta serviert wird. All das und den mit viel Liebe zubereiten Kaffee können Gäste an den kleinen Tischen im mediterran gefliesten Geschäft oder auch davor genießen.

Mit dem Laden hat der Innenarchitekt Frank Walbeck sich den Traum davon erfüllt, Treibholz-Sammelleidenschaft und hochwertige Feinkost-Produkte unter einen Hut zu bringen. Und diese Kombination ist ihm richtig gut gelungen!

Weitere interessante Artikel
Hamburg
Tide – Feines für den Gaumen, Grobes fürs Auge
Reset Map