Vorheriger Artikel
Louis-C-Jacob-Ankunft
Hotels
Louis C. Jacob
Nächster Artikel
Gastwerk-Hotel-Hamburg-Restaurant-Mangold-1
Hotels
Gastwerk Hotel

Henri HotelMad Men in Hamburg

Donnerstag, 06. Februar 2014
Anzeige
Lounge - Hotel Henri
Karte
Adresse Henri Hotel
Bugenhagenstrasse 21
20095 Hamburg-Innenstadt
Anfahrt planen
Kontakt
+49 40 554 357 557 
www.henri-hotel.com
Preisniveau € € 

Von außen würde man nicht vermuten, was sich hinter den schnörkellosen Mauern des ehemaligen Kontorhauses verbirgt. Das Henri Hotel ist eines der sympathischsten und unkonventionellsten Hamburger Hotels. Ein Businesshotel im Einrichtungsstil der 1950er Jahre, gepaart mit modernen Annehmlichkeiten. Hier sollen sich Reisende ein wenig wie zuhause fühlen und das fällt schon beim Betreten der Lobby nicht schwer.

Die Rezeption ist gleichzeitig auch die Henri-Bar. Um sie herum gemütliche Sessel und Sofas, welche ich am liebsten in die eigenen vier Wände verbannen möchte. Bücher und Accessoires längst vergangener Zeit sorgen für heimelige Atmosphäre. Passend dazu die offene KontorKüche, wo morgens das Frühstücksbuffet und abends „the  Abendbrød“ für die Gäste bereit steht. Wer den Zwischendurch-Hunger stillen möchte, darf sich jederzeit am Retrokühlschrank mit Suppen, Snacks oder Getränken bedienen und eine Espressomaschine steht natürlich auch bereit.

Lounge - Hotel Henri
Zimmer 403 - Hotel Henri
Zimmer 208 - Hotel Henri
Lounge - Hotel Henri
Hotel Henri

Das Henri Hotel verfügt über 65 Zimmer und Suiten, alle mit sehr hochwertiger und extra angefertigter Ausstattung. Typische Dreiecks-Tische, ein Retro-Telefon und die amüsante Tapete der Hamburger Designerin Katharina Haines mit Büro-Elementen der 50er, zaubern sofort ein Lächeln auf mein Gesicht. Alles erinnert ein bisschen an die Serie Mad Men, nur geraucht werden darf hier nicht, wie auf den kleinen roten Tisch-Schildchen mit der Aufschrift „Only Helmut Schmidt is allowed to smoke in this room“ vermerkt ist.

Im 7. Stock des ehemaligen Verwaltungsgebäudes befindet sich ein kleiner aber feiner Spa mit Dampfbad und einer finnischen Sauna mit Blick über die Dächer Hamburgs. Im Keller kann man ebenfalls Schwitzen. Hier ist der Fitnessraum, sehr originell im Stil einer St. Pauli Box-Bude.

Die lange zweieinhalbjährige Konzeptentwicklung für das Hotel zahlt sich aus: hier ist eine großartige Symbiose aus Retro-Design, Humor und Gemütlichkeit gelungen. In der Lobby steht eine alte Triumph-Schreibmaschine. Hier dürfen sich die Reisenden verewigen und während ich mir das zusammengeheftete Gästebuch ansehe und mich über die lustigen Tippfehler amüsiere, lese ich Einträge voll des Lobes. Hier fühlen sich die Gäste so richtig wohl und haben trotz ihrer Business-Termine zumindest im Henri Hotel ein Zuhause-Gefühl. Und die Hamburg-Besucher, die aus un-beruflichen Gründen in der schönsten Stadt verweilen, wollen womöglich gar nicht mehr heim!

Weitere interessante Artikel
Hamburg
Henri Hotel – Mad Men in Hamburg
Reset Map