Deu/EngThis content is
not available in
english
Vorheriger Artikel
Top 10 Cafés in Berlin Kuchen
Top 10
Top 10 Berlins schönste Cafés
Nächster Artikel
Tipps für Verliebte in Berlin für den Valentinstags
Top 10
Valentinstag

Top 10 OsternUnsere schönsten Geheimtipps für Berlin

Sonntag, 29. März 2015
Anzeige
Top 10 für Ostern in Berlin

Die Osterhasen begeben sich langsam in die Startlöcher, Frühling liegt in der Luft und wir können nicht umhin, unsere Lieblingsdinge für die Langohr-Tage kund zu tun. Enjoy!

Ostergrüße. Wer, wie ich, den handgeschriebenen Gruß liebt und diesen, wie ich, mit Vorliebe auf außergewöhnlich schönen Karten in die Welt hinaus schickt, der wird von der Karte HipHop des Spreeatelier sicher ebenso begeistert sein wie eben... ich. So cool kann Ostern sein! Erinnerungen an vergangene Partynächte gibt’s inklusive.

Osterhasen. Kein Osterfest ohne süße Drogen. Mein persönlicher Dealer für die kleinen Sünden ist und bleibt der Süßkramdealer in Friedenau. Immer wieder überrascht er mit neuen erstklassigen Leckereien. Dem feinen Naschwerk von Sawade bleibt er dabei glücklicherweise treu. Sooo gut! Aber auch bei Bellwinkel in der Güntzelstraße haben sich ins Frühlingsthema, neben kunterbunten Küchen- und Wohnaccessoires, köstliche Schokoladenhasen von der Firma Wildbach geschlichen.

Osterkaffee. Wer an der Kaffeetafel mal so richtig Eindruck bei der Familie schinden möchte, der sollte bei Princess Cheesecake in Mitte rechtzeitig eine der österlichen Eierlikör-Käsesahne-Torten bestellen. Konditormeisterin Lea Moser und ihr Team zaubern sie aus mehreren Lagen Schokoböden und feiner Creme in zwei Größen für die kleine und die große Kaffeerunde.

Osterzopf. Kein Osterfrühstück ohne Osterzopf. Bäcker Mann in Friedenau bäckt nicht nur die besten Brezeln der Stadt, sondern auch ganz hervorragende Hefezöpfe. Wer lieber selber bäckt: Sarah Sever vom Lula Deli Delux und Lula am Markt hat uns ihr persönliches Geheimrezept für das geflochtene Backwerk verraten, fotografisch begleitet von Svenja Paulsen. Und hier ist es >>>

Osternest. Wer nicht in Berlin wohnt oder fremde Betten schätzt, dem sei als Unterkunft fürs Osterwochenende Das Stue als mein persönliches Lieblingshotel in Berlin empfohlen. Mehr Understatement geht nicht! Und Ostereier können gleich gegenüber im Tiergarten versteckt werden.

Osterfrühstück. Bei Sonnenschein ist der Garten des Literaturcafés in Charlottenburg einer der idyllischsten Ort zum Frühstücken in der Stadt. Etwas opulenter geht es im Innenhof des Grosz zu und wer es heimelig mag, für den könnte das Ottenthal das Richtige sein. „Jwd“, also „janz weit draußen“ ist mein Favorit das Hofcafé Mutter Fourage.

Osterbrunch. Der feinste Osterbrunch der Stadt wird auch in diesem Jahr wieder im Regent Berlin zelebriert. Und zwar am Ostermontag von 11.30 bis 14.30 Uhr. Also rechtzeitig reservieren und unter Kronleuchtern Köstlichkeiten aus der Sterneküche des Fischers Fritz genießen.

Ostereis. Ein Anlass zum Eis essen findet sich eigentlich immer. Warum also nicht auch an Ostern. Anna Durkes – gerade vom ‚The Guardian’ unter die Top 5 der europäischen Eisdielen gewählt – ist meine persönliche Lieblingsanlaufstelle für die frostig süße Creme.

Osterausflug. Immer wieder ein Highlight: die Werkstätten von Hedwig Bollhagen. Ich liebe Ihre Keramik seitdem ich sie kenne und kann mich im Werksverkauf in Marwitz nie satt sehen. Geöffnet ist am Ostersamstag von 10-16 Uhr. Danach bleibt genug Zeit, um in aller Ruhe auf die andere Seite von Berlin zu fahren und dort in der Alten Schule bei Bad Saarow zu Abend zu essen. Auch sehr nett: eine Fahrt mit einem der Boote von Spreeboote. Picknick aus der Hafenküche eingepackt und los geht’s.

Osterschmaus. Drei Restaurants, die mir in den letzten Monaten besonders gut gefallen haben und die sich ganz hervorragend für ein Festessen eignen: das Rutz Restaurant mit den sensationellen Menüs von Sternekoch Marco Müller, das Lansk mit den feinen Kreationen von Youngstar Benjamin Rüdiger oder auch das Le Faubourg mit seinem eleganten Interieur und einer feinen saisonalen Küche.

Weitere interessante Artikel
Berlin
Top 10 Ostern – Unsere schönsten Geheimtipps für Berlin
Reset Map