Vorheriger Artikel
Testino Newton Pigozzi Ausstellung Berlin Juni 2017
Entertaining
Testino Newton Pigozzi
Nächster Artikel
7-Seen-Rundfahrt Berlin
Entertaining
7-Seen-Rundfahrt

SpreebooteDie schönsten Boote leihen ohne Führerschein

Dienstag, 30. Mai 2017
Anzeige
spreeboote-bootsverleih-berlin-copyright-kerstin-zillmer
Karte
Adresse Spreeboote
Zur Alten Flussbadeanstalt 5
10317 Berlin-Rummelsburg
Anfahrt planen
Kontakt
+49 700 4233 6863 463
spreeboote.de

Elegante schwarz lackierte Boote mit Teakdeck und dunkelgrauen Polstern schaukeln im Hafen der City Marina an der Rummelsburger Bucht und warten darauf in See zu stechen. Vierzehn Stück an der Zahl, die neben einigen Tretbooten und "Sub Boards" für Stand-up-Paddling, zur Flotte des Bootsverleihs Spreeboote zählen.

Die schicken "Sloeps", wie die in Holland gefertigten Boote heißen, zählen zu den mit Abstand schönsten der Stadt und können überwiegend sogar ohne Sportboot-Führerschein gesteuert werden. Aber natürlich kann man sich auch vertrauensvoll in die Hände einer der charmanten Skipper begeben, die optional dazu gebucht werden können.

Das aktuelle Schmuckstück der Flotte ist die "Pina", ein holländisches "Sloep" und seit vergangenem Jahr der ganze Stolz von Spreeboote. Acht Personen inklusive Skipper finden darauf Platz. Es gibt eine Toilette an Bord und dank eines zusätzlichen 5PS Elektromotors darf die "Pina" sogar in alle Richtungen die Kanäle befahren.

Spreeboote Bootsverleih Berlin Picknick
Spreeboote Bootsverleih Berlin Pina
Spreeboote Berlin
Spreeboote Berlin Rummelburger Bucht Lou 2
Spreeboote Berlin Rummelburger Bucht Lou 1
Spreeboote-Boote-mieten-Berlin-ohne-Fuehrerschein-5
Spreeboote Berlin

Sie ist also das perfekte Boot für eine Erkundungstour Berlins vom Wasser oder für Sommertage mit Picknick und Grillabende mit Freunden und Familie. Vor allem auch deshalb, weil bei Spreeboote vom Grill bis hin zu spitzenmäßigen Picknick-Boxen und Getränken aus der Hafenküche in der "City Marina", alles dazu geordert werden kann.

Auf uns wartet an Bord beispielsweise eine der schicken grauen Kühlboxen, bestückt mit Köstlichkeiten wie Avocadosalat, kleinen Schnitzeln mit Kartoffelsalat, Hähnchenbeinen mit Cous Cous, Eiersalat mit Krabben oder auch Apple Crumble zum Dessert. Appetitlich in Bügelverschluss-Gläsern verpackt und mit Hafenküche-Bandarolen versiegelt. Frisches Brot, Brezeln und Brötchen gibt’s auch dazu.

Richtung Oberbaumbrücke geht es hinaus auf die Spree. Es dämmert bereits und aus den am Wasser gelegenen Clubs klingen die Vorboten einer Berliner Partynacht zu uns herüber. Backbord und Steuerbord passieren uns große und kleine Schiffe, ein laues Lüftchen weht, es ist filmreif. Die Stadt zeigt sich aus dieser Perspektive von ihrer besten Seite.

Der Skipper schippert uns die Kanäle hinunter und Schleusen heben uns auf wechselnde Höhen während wir uns im Bug über die all die Leckereien hermachen. Dazu ein Glas frischer Rosé, einen schöneren Frühsommerabend kann man sich nicht denken. Wir wechseln auf die große Polsterfläche im Heck, genießen das seichte Schaukeln und Erfreuen uns am Ausblick.

Auch am Morgen muss es hier sehr nett sein, denke ich. Bei Tagesanbruch, wenn die Oberbaumbrücke oder andere leuchtend rote Backsteinbauten vor stahlblauen Himmel leuchten und mit dem kräftigen Grün der Bäume konkurrieren. Günstiger ist es obendrein, denn am Wochenende ist die Buchung bei Spreeboote zwischen 9 bis 12 Uhr 30 Prozent günstiger. Wochentags sogar bis 16 Uhr.

Also am besten gleich ein paar Freunde zusammentrommeln oder Geschäftspartner einladen und ein Bötchen für Sonntags-Frühstück, Picknick oder einen Grillabend an Bord reservieren. Die Wochenenden sind bereits gut gebucht, denn stilvoller kann man auf der Spree nicht unterwegs sein und das hat sich mittlerweile herumgesprochen.

Weitere interessante Artikel
Berlin
Spreeboote – Die schönsten Boote leihen ohne Führerschein
Reset Map