Menü

Wenn sich Sterne-Küche im Interieur widerspiegelt Das Rutz erstrahlt im neuen Gewand

Mittwoch, 13. April 2022
Anzeige
Karte

Öffnungszeiten

Dienstag bis Samstag ab 18 Uhr

Adresse

Rutz Restaurant
Chausseestrasse 8
10115 Berlin-Mitte
.Anfahrt planen

Kontakt


+49 30 246 287 60
.rutz-restaurant.de

Einnehmend im ersten Moment, so gibt sich das Rutz Restaurant in neuem Gewand. Eine eindrucksvolle zweigeschossige Wandscheibe über und über geziert von großen Ton- und Glasgefäße mit allerlei wunderlichen Inhalten, in der Mitte hängt getrockneter Fisch – ein absoluter Eyecatcher in den neu gestalteten Räumlichkeiten. 

In Anlehnung an die Lage nahe des Naturkundemuseums und insbesondere Marco Müllers beeindruckender Raffinesse in der Zubereitung wurde zur Neugestaltung Berlins einzigen 3-Sterne-Restaurant der Vorratskeller geplündert. Seit dem 15. März 2022 heißt die Rutz Family ihre Gäste wieder in der Chausseestraße in Berlins Mitte willkommen.

Das Rutz kann man ohne Frage als perfektes Gesamtpaket beschreiben. Nicht nur das herausragende Essen, das Küchendirektor Marco Müller, Küchenchef Dennis Quetsch und deren Team hier servieren (der Guide Michelin nennt es eine „prägnante Küche, die ganz eigene Wege geht“), auch der leidenschaftliche und herzliche Service von Restaurantleiter Falco Mühlichen und die herausragende Weinauswahl von Chef-Sommelière Nancy Großmann überzeugen auf ganzer Linie.

Rutz Restaurant Berlin (4)
Rutz Restaurant Berlin (1)
Rutz Family Berlin (3)
Rutz Family Berlin (4)
Dennis Quetsch Kuechenchef Rutz Restaurant Berlin
Anja und Carsten Schmidt Rutz Restaurant Berlin
Rutz Restaurant Berlin (2)
Rutz Restaurant Berlin
Rutz Restaurant Berlin Bueffelmilch Sanddorn Eiskarotte
Rutz Restaurant Berlin (5)

Nun hat das Interieur nachgezogen und entspricht auch im Ambiente einem 3-Sterne-Haus. „Wir sind herausgewachsen aus den alten Kleidern“, erklärt Anja Schmidt und Architektin Prof. Gesine Weinmiller führt aus: „Einem Maßanzug gleich haben wir Werkstatt sowie Koch- und Gastraum miteinander verwoben. Sie sind nicht mehr voneinander getrennte Welten, sondern Küche, Bevorratung und Raum der Gäste sind eins.“

Was Anja Schmidt ebenfalls hervorhebt: „Wir haben das Kleid gewechselt, aber das Team ist immer noch seit langer Zeit da und das macht uns stolz. Sie haben das geschaffen, was wir jetzt sind.“ Eben Berlins einziges 3-Sterne-Restaurant und seit 21 Jahren ein familiengeführtes Haus ohne Investor im Rücken. Regionalität, Nachhaltigkeit, Sinn fürs Detail und herausragendes Handwerk spielen in der Küche von Marco Müller eine große Rolle und spiegeln sich nun im Interieur wieder.

Mit viel Gespür für die Küche und ihre junge, internationale Rutz-Family haben das Ehepaar Anja und Carsten Schmidt und die Berliner Architektin Prof. Gesine Weinmiller ein Umfeld geschaffen, das der Leistung von Küche und Service angemessen Tribut zollt. Außergewöhnliche Materialien wie die Natursteinwänden aus Brannenburger Nagelfluh, warmes Nussholz und eben die große Vitrine, die das enorme kreative Potenzial darlegt. „Unser Herzstück wurde mitten ins Restaurant transportiert“, so Marco Müller. „Wir werden weiter das perfektionieren, was wir vor unserer Haustür haben.“

Und ein wenig davon dürfen wir zur Eröffnung kosten: Den Dry aged Karpfen mit Holunderblatt und -blüte als Signature Dish etwa – und das macht uns beinah sprachlos. Drei Tage durfte der Karpfen aus der Müritz ruhen, sein Fleisch, hier als Tatar dargereicht erinnert nicht nur in seiner Farbe an Yellowfin. Unweigerlich fragt man sich: weshalb genau wird dieser Fisch noch gleich verschmäht?

Marco Müller verleiht diesem unbeliebten Fisch eine Finesse, der Thunfisch in Nichts nachsteht. Er grillt dazu seine Koteletts, und verarbeitet, wie es im Rutz üblich ist, alle Teile von dem Tier: der Rogen wird getrocknet, die Schuppen zu Knusper verarbeitet, sogar die langen Gräten gesäubert und für später verwahrt.

Einige der Zutaten, die unreifen Holunderbeeren etwa, findet Marco Müller auf seinen täglichen Joggingrunden im Grunewald. Das ist das Werkzeug, das in dieser Küche genutzt wird. Die wunderbare Vielfalt der Natur, die die Rutz-Küche in großartige Aromen verwandelt. Und so verwundert es wenig, dass die eingelegten Fichtennadelsprossen, Kombucha oder gewecktes Gemüse ihren Ehrenplatz im Rutz erhalten. Die Intention hinter dem Umbau war es, dieser besonderen Küche und dem grandiosen Service einen Resonanzraum zu bieten.

Den auch letzter überrascht in seiner ungezwungenen und herzlichen Art – so ganz anders als man es von einem 3-Sternerestaurant erwartet. Ganz leicht und entspannt (womöglich auch ein wenig vom Wein aus der exklusiven Einundzwanziglitergeburtstagsflasche, mit dem auf 21 Jahre Rutz angestoßen wurde) fühlen wir uns nach diesem bezaubernden Abend. Diesen wundervollen Ort sollten Sie sehen, schmecken und vor allem mit allen Sinnen erleben. 

Weitere interessante Artikel
Foodnews
Während der Berlin Ice Cream Week vom 5. bis zum 11. Mai 2022 gibt es in 37 handwerklichen Eis-Salons in Berlin jeweils eine spezielle Eissorte für nur 1 Euro.
Foodnews
Jeden Dienstag von 18-21 Uhr: Das zweite Glas KaDeWe Brut Champagner 0,1l in der Champagnerbar in der Sechsten geht aufs Haus. Jeden Donnerstag von 16-19 Uhr: Snacks und Live-Musik for free zum Drink im Beef Club by Hasir, in der Champagnerbar und in der Weinbar
Foodnews
Der Preis für ein Tagesticket beträgt 20 Euro, das Kombiticket für Freitag und Samstag kostet 35 Euro, im Vorverkauf 30.
Berlin
Wenn sich Sterne-Küche im Interieur widerspiegelt – Das Rutz erstrahlt im neuen Gewand
Reset Map