EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Casa Nostra Nobelitaliener mit Showroom-Flair

Mittwoch, 25. August 2021
Anzeige

Öffnungszeiten

Sonntag bis Mittwoch 17-22.30 Uhr, Donnerstag bis Sonntag 17-23 Uhr

Adresse

Casa Nostra
Gabelsbergerstraße 97
80333 München-Maxvorstadt
Anfahrt planen

Kontakt


+49 89 189 444 96
www.casa-nostra-monaco.de

Modern Italian Eatery: So nennt sich das Bar-Restaurant-Konzept vom neuen Lokal Casa Nostra in der Maxvorstadt. Vor allem das stylishe Interieur überzeugt, made in Italy von der Marke Saba Italia: Messing trifft auf Samt, Holz auf großformatige Natursteinfliesen nebst Neon-Leuchten. Alles in modernem Blaugrün und Rosa.

Der Clou ist jedoch: Weil rund alle drei Monate neue Möbel die alten ersetzen sollen, haben Gäste die Chance, die dortigen zum Sonderpreis zu erwerben. Ein Showroom mit italienischen Köstlichkeiten, wenn man so will.

Apropos: Die Speisen im Casa Nostra sind nicht überraschend neu, aber qualitativ hochwertig. Wir starten etwas unkonventionell mit der Pizza "Pulcinella" statt Bruschetta. Diese ist mit Wildschweinsalami nebst Scamorzakäse belegt und sogar der komplette Rand wird von uns verputzt, so herrlich fluffig-leicht ist der Teig.

Danach folgt eine kleine Portion Trüffelpasta, hergestellt von der Schwabinger Nudelmanufaktur La Pastateca, und das Filetto di Manzo - Filet vom Simmentaler Rind. Super zart, doch als Saucen-Junkies hätten wir ruhig ein wenig mehr vom sehr schmackhaften Jus vertragen können.

Casa Nostra Restaurant Trueffelpasta
Casa Nostra Restaurant Pasta Vongole
Casa Nostra Restaurant Carpaccio
Casa Nostra Restaurant Barkeeper
Casa Nostra Restaurant Pizzaofen
Casa Nostra Restaurant Muenchen
Casa Nostra Restaurant
Casa Nostra Restaurant Bar
Casa Nostra Restaurant (1)
Casa Nostra Restaurant Muenchen (1)

Zum Dessert gönnen wir uns die volle Pistazien-Ladung: Sowohl das Tartufo, als auch den Panna Cotta Cake mit hausgemachten Bio-Pistazieneis - unser Highlight des Abends. Und sehr erfreulich, dass Klassiker wie eben erwähntes Panna Cotta, aber auch das Tiramisu (probieren wir das nächste Mal) etwas unnonventioneller angefertigt werden. Letzteres mit italienischem Likör aus Artischocken und Kräutern.

Was wie super finden im Casa Nostra: Alle Nudelgerichte und Salate können als kleinere Portionen gewählt werden. Und: Auch Vegetarier:innen kommen auf ihre Genuss-Kosten. Anders als in Italien, wo die Bitte nach „veganen Speisen“ in einem Restaurant meist mit irritierten Blicken quittiert wird, finden sich auf der Menükarte eine schöne Auswahl an Gerichten. Unter anderem die Bruschetta Pomodoro, Erbsen Arancini sowie drei verschiedene Pizzen.

Ausgedacht haben sich das Restaurant-Bar-Konzept die zwei Münchner Gastronomen Philipp Schlick, Niklas Hacker sowie Stefan Sumper und Bastian Schleich, die aus der Festival-Branche kommen. Wir finden: Ein gelungenes Haus, das wir gerne öfter besuchen kommen.

Weitere interessante Artikel
München
Casa Nostra – Nobelitaliener mit Showroom-Flair
Reset Map