EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Döner Brutal Fast Food für Körper, Geist und Seele

Mittwoch, 13. Juli 2022
Anzeige
Karte

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag 11-19 Uhr

Adresse

Döner Brutal

Gumpendorfer Straße 33
1060 Wien-6. Bezirk
.Anfahrt planen

Knapp 700 Kilometer von der inoffiziellen Döner-Hauptstadt Berlin entfernt, darf man das Gericht etwas freier interpretieren. Beim Wiener Döner Brutal kommt das Fleisch wahlweise in der langgezogenen Semmel oder – Döner-Purist:innen bitte kurz überlesen – auf frittiertem Lángos.

Aber wie gesagt, wir sind nicht in Berlin, sondern im sechsten Bezirk von Wien und überhaupt: Was spricht dagegen, dem beliebten Klassiker ein kleines experimentelles Update zu verpassen?

Nicht nur die Unterlagen sind im Döner Brutal speziell, auch das, was obendrauf kommt. Bevor das Fleisch auf den Spieß gesteckt und von Hand heruntergesäbelt wird, darf es 24 Stunden in hausgemachtem Garum baden – einer fermentierten Würzsoße, für die Koji-Pilze und Fleischabschnitte zum Einsatz kommen.

Als vegane Alternative gibt es selbstgemachten Seitan. Wer, wie ich, bei Seitan bisher skeptisch war (ziemlich geschmacklos und mit gummiartiger Konsistenz), sollte diesen probieren: Durch diverse fermentierte Sößchen und das anschließende Frittieren wird er geschmacklich in eine andere Liga katapultiert. Abgerundet wird das Ganze mit hausgemachten Soßen und Pickles (die eingelegten Kirschtomaten sind ein Traum), sowie reichlich frischen Kräutern und Salat.

Doener Brutal Wien
Doener Brutal Wien (4)
Doener Brutal Wien (3)

Der Laden, in dem das Lokal untergekommen ist, gehört zum Saint Charles Kosmos, den der Apotheker Alexander Ehrmann vor mehr als 15 Jahren begründete. 2006 übernahm er die historische Apotheke, die vis-a-vis liegt und baute sie zur international bekannten Marke auf. Sie vertreiben klassische Apothekerprodukte, pflanzliche Heilmittel, Naturkosmetik, ätherische Öle.

Körper, Geist und Seele – gehört alles zusammen. Und da schon Paracelsus sagte, „Der Mensch ist, was er isst“, zog auf der gegenüberliegenden Straßenseite irgendwann das Saint Charles Alimentary ein, in dem sich innovative, wechselnde Food-Konzepte austoben dürfen.

Ob der Genuss dieses Döners der Gesundheit zuträglich ist? Auch wenn er aus besten Zutaten und reichlich Hausgemachtem besteht, lässt sich über diese Frage sicher streiten. Fürs seelische Wohlbefinden aber ist er es allemal.

Weitere interessante Artikel
Wien
Döner Brutal – Fast Food für Körper, Geist und Seele
Reset Map