Menü

Extrem klein, extrem gut! Coffee-Shop Kaffeemodul

Dienstag, 16. November 2021
Anzeige
Karte

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
7.30-17.30 Uhr

Samstag
10-14 Uhr

Adresse

Kaffeemodul Coffee-Shop
Josefstädter Straße 35
1080 Wien-8. Bezirk
.Anfahrt planen

Kontakt


+680 222 80 39
.kaffeemodul.at

Der Geruch nach frisch gemahlenem Kaffee ist einfach unvergleichlich. Um nicht zu sagen universell und auf der ganzen Welt verbunden mit Genuss, dem Quäntchen an Bitterkeit und einem Schuss Liebe. Jede Bohne hat ihre individuelle Herkunft, jede ihren eigenen Geschmack. Jede Tasse erzählt eine Geschichte und in Wien natürlich ganz besonders.

Und das kleinste an Wiener Kaffeehäusern befindet sich in der Josefstätterstraße. Kaffeemodul heißt das gute Stück und es eignet sich perfekt für alle Arten von Kaffeegenuss. Der Schnelle im Vorbeigehen, ein kleiner Genuss für Zwischendurch oder doch der Cappuccino im Sitzen. Fakt ist auf jeden Fall, dass hier der Kaffee außergewöhnlich fantastisch schmeckt und geradezu himmlische Geschmacksnoten auf dem Gaumen hinterlässt.

Eines muss man sagen, das Kaffeemodul ist fast nicht zu entdecken. In unserer hektischen Welt läuft man schnell daran vorbei (außer man ist auf der Suche nach handgemachten italienischen Schuhen, aber das ist eine andere Geschichte). Man muss schon dem Kaffeegeruch in der Nase folgen oder einfach mit offenen Augen durch die Welt schlendern, denn es ist klein, aber fein und fast in der Mitte der Josefstätterstraße.

Kaffeemodul
Kaffeemodul (7)
Kaffeemodul (3)
Kaffeemodul (4)
Kaffeemodul (2)

Serviert wird hier Spezialitätenkaffee aus der eigenen Rösterei nomi coffee. Kredenzt wird Espresso, mit Milch oder ohne sowie Filterkaffee. Vor Ort gibt es außerdem eigene Kaffeebohnen, passendes Brühzubehör und Baratza Kaffeemühlen zu erstehen. Noch ein Cookie dazu. Sonst nix. „Wir machen Kaffee. Alles andere sollen andere machen“, finden Valentin und Boris.

Und das kommt nicht von ungefähr, immer sind Valentin als Austrian Brewers Cup Champion 2016 und Boris als Austrian Cup Tasting Champion 2016 und mit dem 4. Platz der World Cup Tasting Championship 2016 in der Kaffeewelt hochdosierte Männer, die ihr Handwerk verstehen. Nach diesem Kaffee lohnt es sich definitiv zu suchen: unfassbar cremige Crema, rund, vollmundig, aber knackiger Geschmack – einfach perfekt.

Weitere interessante Artikel
Wien
Extrem klein, extrem gut! – Coffee-Shop Kaffeemodul
Reset Map