Schließen
EnglishThis content is
not available in
english
Menü
EnglishThis content is
not available in
english
Nächster Artikel
Monocle Café und Shop in Zürich-Seefeld © Samuel Zeller
Cafes
Monocle

Kraftwerk Café & Restaurant im trendigen Co-Working Space

Samstag, 29. Juni 2019
Kraftwerk Zürich Interior
Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch 7-22 Uhr
Donnerstag bis Freitag 8-24 Uhr

Adresse Kraftwerk
Selnaustrasse 25
8001 Zürich-Kreis 1
Anfahrt planen
Kontakt
+41 79 817 07 03 
www.kraftwerk.coffee

Im ehemaligen EWZ-Kraftwerk Selnau findet sich nicht nur ein cooler Ableger des Coworking-Spaces ImpactHub, sondern auch ein dazugehöriges Café und Restaurant. Im sogenannten Kraftwerk ist also nicht nur konzentriertes Arbeiten in 22 ausrangierten Überseecontainern sowie den umliegenden Tischen, Sofas und bunten Designerstühlen angesagt, auch für erholsame Pausen ist bestens gesorgt.

Wachmacher von Espresso, Cappuccino und Flat Whites geben den nötigen Kick am Morgen. Zum Lunch gibt es, neben der regulären Speisekarte, drei wöchentlich wechselnde, leichte und vegetarische Gerichte. Inspiriert von internationaler Küche, stehen dabei Sharing Plates im Vordergrund, die mit einer guten Portionsgrösse auf den Tisch kommen. Bei allen Zutaten wird konsequent auf saisonale und regionale Produkte gesetzt.

In der Menükarte des Kraftwerk steht von Salaten mit Quinoa oder Linsen und Gemüsesuppen bis hin zu lecker gefüllten Wraps oder feinen Nudelgerichten, wie beispielsweise Rigatoni mit Soja-Gehacktem, Spinat und Röstzwiebeln, viel zur Auswahl.

Kraftwerk Zürich Food
Kraftwerk Zürich Container
Kraftwerk Zürich Treppe
Kraftwerk Zürich Tapas

Fein sind auch die "Homemade Cappelletti" mit Zitronenthymian-Ricotta-Füllung sowie Cima die Rapa und getrockneten Tomaten. Ähnlich beliebt: der BBQ Blumenkohl mit süss-saurer Gurke und Cheddar-Espuma. Wer sich nicht entscheiden mag, wählt einfach das Überraschungsmenü für zwei Personen.

Verantwortlich für all das sind Sandro Zinggeler und sein Team. Mit innovativen Ideen bringen sie raffinierte Food Art auf die Teller. Dabei hat der preisgekrönte Jungkoch Zinggeler sein Repertoire bereits im Restaurant Mesa verfeinert und zeigt sein Können hier nun auf selbstständiger Basis.

Im trendigen Industrie-Chic des Kraftwerklässt es sich jedenfalls gleichermaßen motiviert arbeiten, networken und genießen!

Weitere interessante Artikel
Zürich
Kraftwerk – Café & Restaurant im trendigen Co-Working Space
Reset Map