Deu/EngThis content is
not available in
english
Nächster Artikel
Eva Bogner Nails Beauty Gärtnerplatz Nagellack
Wellness
Eva Bogner nails & beauty

The Charles SpaRuhepo(o)l im Zentrum

Freitag, 13. Januar 2017
Anzeige
The Charles Spa München - Indoor Pool
Öffnungszeiten

Täglich 6.30-22 Uhr

Karte
Adresse The Charles Spa
Sophienstraße 28
80333 München-Maxvorstadt
|Anfahrt planen
Kontakt
+49 89 544 555 1160
www.roccofortehotels.com

Kosmetikbehandlungen und Massagen nach Terminvereinbarung.

Man sollte sich viel öfter kleine Auszeiten vom Alltag gönnen. Dem Stress und der To-Do-Liste ein Schnippchen schlagen und im wörtlichen Sinne einfach einmal abtauchen. Ganz fantastisch funktioniert das in München beispielsweise im The Charles Spa.

Das elegante Day Spa befindet sich im gleichnamigen Hotel, welches nur einen Katzensprung von Hauptbahnhof und Stachus entfernt liegt und somit bestens erreichbar ist. Sei es für ein ganztägiges "Time-out", oder bloß ein Stündchen Entspannung: Auch wer nicht als Gast im luxuriösen The Charles residiert, kann hier Ruhe tanken.

Wir tun selbiges bei einem Besuch direkt zu Jahresbeginn. Und genießen das Gefühl, die laute Außenwelt am Empfang hinter uns zu lassen. Flauschige Handtücher, Bademäntel und Slipper liegen bereits bereit und sind in der Nutzungsgebühr inklusive.

Von der Umkleide aus gelangt man als erstes zum Pool, korallenförmige Mosaike an den Wänden und türkisblaues Wasser verströmen hier sogar mit Ausblick auf den eingeschneiten Außenbereich fast ein wenig Südseefeeling.

The Charles Spa München - Behandlungsraum
The Charles Spa München - Fussbad und Sauna Zugang
The Charles Spa München - Empfang
The Charles Spa München - Ruhebereich
The Charles Spa - Ruhebereich mit Getränken und Snacks
The Charles Spa München - Beheizte Mosaikliegen

Für uns die perfekte Gelegenheit, einen der vielen ehrgeizigen Neujahrsvorsätze wahrzumachen und einige Bahnen zu ziehen! 18 Meter misst das Becken in der Länge und ist so durchaus nicht nur zum entspannten Planschen, sondern auch sportlichen Schwimmen geeignet.

Durch eine Glaswand öffnet sich von hier aus auch der Blick in den Fitnessraum, dessen Geräte ebenfalls für Tagesgäste zugänglich sind. Aber nein, das wäre jetzt zu viel des Guten... Lieber inspizieren wir die finnische Sauna und das Dampfbad in einem nochmals abgetrennten Bereich.

Erneut Wellness-Feeling pur. Viel Platz und zurückhaltendes Design sorgen für eine angenehme Atmosphäre. Selbst zu typischen Sauna-Ausflugszeiten, wie dem von uns gewählten Sonntagnachmittag, scheint man hier keinen Ansturm befürchten zu müssen.

Hartgesottene strecken vom angeschlossenen Ruheraum aus im Winter die Füße in den Schnee nach draußen – eine Glastür macht es möglich. Doch auch ohne diesen kleine Extrakick hält man es auf den bereitstehenden Liegen bestens aus. Zumal es an Lesestoff, Getränken und frischem Obst nicht mangelt.

Lediglich der Blick in die Behandlungsräume für Kosmetikanwendungen und Massagen bleibt uns bei unserer Stippvisite verwehrt. Schlichtweg alles ausgebucht. Was aber ja nur dafür spricht, dass auch das Angebot in diesem Bereich sehr überzeugend sein muss.

Ein ziemlich guter Grund, nochmals wiederzukommen – für einen kleinen Wellnessurlaub mitten in München.

Weitere interessante Artikel
|
München
The Charles Spa – Ruhepo(o)l im Zentrum
Reset Map
mapinfo