EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Sawade Feinste Verführungen zu Ostern

Mittwoch, 17. März 2021
Anzeige
Karte

Adresse

Sawade Berlin Flagship Store
Rosenthaler Straße 40-41
Hackesche Höfe | Hof 2
10178 Berlin-Mitte
Anfahrt planen

Weitere Standorte

Reichsstraße 95
14052 Berlin-Charlottenburg

Tauentzienstraße 21–24
10789 Berlin-Schöneberg

Bergmannstraße 9
10961

Ab Juni 2021: Kurfürstendamm 32
10719 Berlin-Charlottenburg

Kontakt


+49 30 430 06 0
www.sawade.berlin

Schön verpacktes Glück: So lässt sich das Sortiment der Berliner Confiserie Sawade treffend beschreiben. Denn die Pralinen und Trüffel tummeln sich äußerst appetitlich in wundervoll gestalteten Schachteln und Geschenk-Boxen in den geschmackvoll eingerichteten Geschäften.

Die Oster-Spezialitäten bilden da keine Ausnahme. Ob ein Marzipan-Hase, geformt nach einer bekannten Zeichnung des Renaissance-Künstlers Albrecht Dürer, oder die klassischen Nougat-Eiern: Sawade kreiert kleine Kunstwerke, die noch dazu herrlich im Geschmack und edel verpackt sind. Der perfekte Hingucker im Osternest!

Und das schon seit 1880! Seit über 200 Jahren weiß die Confiserie Sawade mit Premium-Pralinen und Schokoladen-Spezialitäten made in Berlin zu überzeugen. Aushängeschild ist dabei die Königin Luise Pastete. Sie wird von Hand hergestellt und besteht aus fünf süßen Schichten, darunter Nougat und Marzipan. Das international prämierte Zuckerwerk ist wie die 400 weiteren Pralinensorten ein echter Hochgenuss.

SAW_Confiserie-Eier-Insz-16397_1200x1200
SAW_Dürerhase-Insz-16770_1200x1200 - Kopie
SAW_Ostern-Insz-16467_1200x1200
SAW_Pasteten-Ei-Insz-16835_1200x1200 - Kopie
SAW_Esst-mehr-Pralinen-Frühling_1200x1200 - Kopie

Gleiches gilt für den Pralinenkauf in einem der vier Geschäfte: Reihe um Reihe feinster handgemachter Pralinen erschweren die Auswahl und machen ihn gleichermaßen zu einem echten Erlebnis. Der Berliner Flagship Store in den zauberhaften Hackeschen Höfen ist eine wahre Augenweide und empfängt einen mit klaren Linien, einem hinreißenden Fliesenboden und Einrichtung im Stil der Roaring Twenties. Und dazu Regale über Regale süßer Köstlichkeiten.

Im Juni 2021 soll das fünfte Geschäft am Kurfürstendamm 32 hinzukommen. Dort, wo einst Star-Friseur Udo Walz weilte, entsteht ein neues Shop-in-Shop-Konzept mit schokoladigen Köstlichkeiten von Sawade, Geschirr der Königlichen Porzellanmanufaktur KPM und Wiener Spezialitäten vom Kaffee Einstein.

Wenngleich die Verzücktheit über die wunderschönen Läden fehlt, können auch jene, die nicht in Berlin leben, in den Genuss der feinen Süßigkeiten von Sawade kommen und zwar bequem über den Online-Shop. Denn, ob als kleine Aufmerksamkeit für Partner:innen, zum Selbstgenießen, oder als Oster-Geschenk: Mit einer der phantastisch verpackten Trüffeln oder Pralinen zaubert man jedem ein Lächeln ins Gesicht.

Weitere interessante Artikel
Berlin
Sawade – Feinste Verführungen zu Ostern
Reset Map