Deu/EngThis content is
not available in
english
Vorheriger Artikel
Schloss Glienicke bei Potsdam
Sights
Schloss Glienicke
Nächster Artikel
Domäne Dahlem Landgut Berlin
Sights
Domäne Dahlem

GendarmenmarktDer schönste Platz der Stadt

Montag, 29. August 2016
Gendarmenmarkt Berlin
Karte
Adresse Gendarmenmarkt
10117 Berlin-Mitte
|Anfahrt planen

Der Gendarmenmarkt in Berlins historischer Mitte gilt als der schönste Platz der Stadt, wenn nicht sogar als schönster Platz nördlich der Alpen. Das Ensemble aus Konzerthaus und dem Französischen und Deutschen Dom ist von vollendeter Harmonie. Im Sommer spielen hier Orchester beim "Classic Open Air", im Winter verwandelt sich der Platz in einen heimeligen Weihnachtsmarkt.

Friedrich I. ließ das Areal der Friedrichstadt Ende des 17. Jahrhunderts nach Plänen von Johann Arnold Nering anlegen. Vor allem Hugenotten, die damals aus Frankreich nach Preußen geflohen waren, lebten hier. Deshalb erhielt damals die französisch-reformierte Gemeinde eine Kirche auf dem Platz, die lutherische Gemeinde die andere Kirche.

Friedrich II. ließ später, als zentrales Bauwerk zwischen den beiden Domen, durch Friedrich Schinkel das heutige Konzerthaus erbauen, eines der bekanntesten Konzerthäuser Berlins.  Leider fiel der Platz den Bombardierungen des zweiten Weltkrieges zum Opfer. Anlässlich der 750-Jahr Feier Berlins wurde der Platz wiederaufgebaut und erhielt nach der Wiedervereinigung 1991 seinen historischen Namen zurück.

Wer gerne mit Blick auf diesen schönen Platz erwachen möchte, dem sei das Hotel Regent Berlin empfohlen. Unweit des Platzes befindet sich auch das berühmte Restaurant Borchardt, der einzigartige Shoppingtempel The Corner und seit neuestem auch der Pierre Boualez Saal.

Weitere interessante Artikel
|
Berlin
Gendarmenmarkt – Der schönste Platz der Stadt
Reset Map
mapinfo