EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Lietzensee Oase der Gelassenheit in Charlottenburg

Dienstag, 23. Mai 2023
Karte

Adresse

Lietzenseepark
Wundtstraße 40
14057 Berlin-Charlottenburg
.Anfahrt planen

Kontakt

www.berlin.de

Wer Ruhe am Rande des Charlottenburger Trubels sucht, wird am Lietzensee garantiert fündig. Trotz der direkten Nähe zur Neuen Kantstraße, ist im Park am Ufer des Sees vom Lärm der Stadt wenig zu hören. Ganz entspannt lässt es sich hier zwischen historischen Gebäuden und dem See auf der Uferpromenade entlangspazieren.

Liegewiesen und Bänke laden zum Verweilen und Beobachten des bunten Treibens im Park ein. Insbesondere am Nordende des Sees vertreiben sich Paare, Familien und Sportbegeisterte die Zeit. Seinen Namen hat der Lietzensee übrigens seinen Bewohnern zu verdanken: Lietze ist eine Bezeichnung für das Blässhuhn. Sie bevölkern den See in großer Zahl und auch das trägt zur Idylle dieses Parks bei.

Der See und die sorgfältige Bepflanzung der Uferpromenade machen den Lietzensee zu einem der schönsten Seen Berlins und zu einer wahren Oase der Gelassenheit inmitten der Stadt. Im denkmalgeschützen Lietzenseepark gibt es außerdem eine Reihe von Skulpturen und Denkmalen zu bewundern.

Der Park wurde 1918 bis 1920 von Erwin Barth im Jugendstil angelegt. Neben der verwunschenen Parkanlage entstanden zur selben auch die denkmalgeschütze große Kaskade und das Parkwächterhaus, sowie die keine Kaskade.

Aber nicht nur der See und der Park, auch die umliegende historische Bebauung ist durchaus ein Spaziergang wert. Zahlreiche kleine Cafés und Restaurants in der nahen Umgebung – wie das Engelbecken oder Kuno 15 – sorgen für den perfekten Abschluss eines entspannten Tages am Lietzensee.

Weitere interessante Artikel
Berlin
Lietzensee – Oase der Gelassenheit in Charlottenburg
Reset Map