Menü

Rocket + Basil Von Pistazien, Safranreis und Fusionküche

Donnerstag, 14. April 2022
Anzeige
Karte

Öffnungszeiten

Lunch und Pick-up:
Dienstag bis Freitag 11.30-15 Uhr

Brunch:
Samstag + Sonntag 10-16 Uhr

Adresse

Rocket + Basil
Lützowstraße 22
10785 Berlin-Tiergarten
.Anfahrt planen

Kontakt


+49 178 323 50 89
.www.rocketandbasil.com

Die besten Pistazien der Welt sollen aus dem Iran kommen. So verwundert es nicht, dass das ganze Rocket & Basil in ein zartes Pistaziengrün getaucht zu sein scheint, wenngleich das eigentlich eher daran liegt, dass Sophie und Xenia in ihrem Laden einfach kein weiß haben wollten. Die wunderbare persische Küche scheint in Deutschland noch recht unbekannt zu sein, umso schöner, dass die Schwestern sie mit dem Rocket & Basil mitten ins Herz Berlins bringen.

Doch auch wenn im Rocket & Basil mittags zwar regelmäßig Khoresht, also traditionelle persische Eintopfgerichte, auf den Tisch kommen, serviert die Küche im Prinzip keine traditionelle Küche. „Wir bringen hier einfach auf den Tisch, womit wir aufgewachsen sind und was uns schmeckt“, erklärt Sophie. Und das ist eben ein äußerst schmackhafter internationaler Mix, in den sich einige persische Aromen köstlich einbringen dürfen.

Die Liebe für gutes Essen und frische Produkte haben die beiden Schwestern von ihrer iranischen Mutter geerbt (und das Rezept für Mamas aserbaidschanische Hühnersuppe, die ebenfalls regelmäßig mittags serviert wird). Da die zwei Deutsch-Iranierinnen zwar in Hamburg geboren wurden, aber in Australien aufgewachsen sind, fließen auch jede Menge dieser Einflüsse in die entspannte Küche ein. 

Xenia und Sophie (v.l.n.r) Rocket + Basil Berlin Tiergarten
Salat Rocket + Basil Berlin Tiergarten
Sandwich Rocket + Basil Berlin Tiergarten
Rocket + Basil Berlin
Granola Rocket + Basil Berlin Tiergarten
Pistazienkuchen mit Rosenwasser Rocket + Basil Berlin Tiergarten
Rocky Road with a Twist Rocket + Basil Berlin Tiergarten
Rocket + Basil Berlin Tiergarten
Rocket + Basil Berlin Tiergarten (2)
Rocket + Basil Berlin Tiergarten (1)

Inzwischen leben beide schon länger in Berlin und beitreiben seit nunmehr drei Jahren das niedliche Bistro nahe der Potsdamer Straße. Xenia steht in der Küche, Sophie backt und kümmert sich um den Service. Inzwischen funktioniere das gemeinsame Arbeiten ganz gut, erzählt Sophie. Dennoch war von Anfang an klar, dass beide ihren eigenen Arbeitsbereich brauchen. Als sie gerade ein Jahr alt sind, erschwert auch ihnen Corona das Leben, ständig müssen sie das Konzept anpassen.

Jetzt gibt es im Rocket & Basil unter der Woche vor allem Lunch und Brunch am Wochenende: „Dann verwandelt sich der ganze Laden vollkommen“, verrät Sophie. Mittags gibt es im Rocket & Basil immer köstliche Sandwiches und den täglich wechselnden Salat – der ist immer ein Mix aus Getreide, geröstetem Gemüse und frischen Salatblättern. Das käme in den Büros der Umgebung sehr gut an.

Dazu gibt es meistens langsam geschmorte Eintöpfe, immer etwas Vegetarisches und etwas mit Fleisch. Serviert werden sie ebenfalls mit viel frischem Grün und mit köstlichem Tahdig – jenem Safranreis, um dessen knusprige Kruste sich im Iran alle Familienmitglieder streiten. Das Rezept für das Aprikosen Safran Chicken, das wir bei unserem Besuch probieren, hat Sophie zwar selbst erdacht, sein harmonisches Gleichgewicht zwischen fruchtigen, sauren und salzigen Geschmacksnoten aber ist ein Paradebeispiel für die ausgewogenen Geschmäcker der persischen Küche. 

Alle Rezepte sind ein wenig abgeändert. Ins Ghormeh Sabzi etwa kommt im Rocket & Basil anders als üblich kein Bockshornklee, da Sophie den milderen Liebstöckel bevorzugt. Schmeckt trotzdem köstlich – wenn er auf der Karte steht, unbedingt probieren! Zum Mittagstisch kann man sein Essen im Rocket & Basil übrigens vorbestellen und einfach an der Kasse abholen. Dazu ein Glas Sherbert, eine herrlich erfrischende persische Zitronenlimo, und man ist perfekt für den weiteren Arbeitstag gestärkt. 

Lassen Sie aber unbedingt noch etwas Platz für eine der süßen Versuchungen, die in der Vitrine des Rocket & Basil locken: den australische Klassiker Rocky Road mit persischem Twist (Pistazie und Berberitzen!) beispielsweise. Oder für den köstlichen Halva Brownie mit Berberitzen, er völlig zu recht einer der Bestseller im Rocket & Basil ist. So geht Fusionküche: man nimmt beste Produkte und kombiniert sie wild miteinander, wie es einem eben schmeckt. 

Tipp: Das unfassbar leckere Rezept für Rocky Road und andere persische Köstlichkeiten gibt es übrigens auch auf der Website. 

Weitere interessante Artikel
Berlin
Rocket + Basil – Von Pistazien, Safranreis und Fusionküche
Reset Map