EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Genuss fürs Gewissen Vegan essen in München

Montag, 17. Januar 2022
Anzeige

Die Orte im Überblick

Karte (5)

Mit dem Beginn eines neuen Jahres werden auch immer viele gute Vorsätze gefasst. Das können kleine Dinge sein, etwa öfter Freunde anrufen oder die Steuererklärung früher abgeben. Es können aber auch ganz allgemeine Vorhaben sein. Ein gesünderer Lifestyle etwa, sprich: mehr Bewegung, ausgewogene Ernährung.

Wie köstlich leichte Kost mit viel frischem Gemüse und ohne tierische Lebensmittel schmecken kann, wissen inzwischen die meisten. Doch auch veganes Eis schmeckt traumhaft gut, ebenso wie süße Teilchen, Käse oder Hotdogs. Wir haben uns auf die Suche gemacht für die besten Gourmet-Spots in München - passend zum aktuellen Zeitgeist des Veganuary

Nähere Details zu den einzelnen Orten finden Sie über das Anklicken der orange markierten Namen!

Soy

Der Ableger vom gleichnamigen Berliner Restaurant im Münchner Univiertel steht für vegane Asiaküche vom Feinsten.

So trifft dort stilvolles Interieur (Raumteiler aus Bambus-Holz, schimmernde Samt-Sessel und viel Grün) auf gelungene vegane Küche mit ganz viel Soy, also Soja. Tofu spielt daher die Hauptrolle - ob bei den Banh Xeo, knusprige Pfannkuchen mit Kokosmilch, oder den Sommerrollen namens Goi Cuon samt köstlichem Erdnuss-Dip. Ein Konzept, das gefällt!

Soy | 
Theresien Straße 93 | 80333 München-Maxvorstadt

Lost Weekend

Coffeeshop, Buchhandlung, Co-Working-Space und Eventlocation – das Lost Weekend in der Schellingstraße ist ein Tausendsassa in der Münchner Gastroszene. Damit man sich zwischen Buchvorlesungen, Konzerten und Laptop-Arbeit auch gut konzentrieren kann, werden dort nur gesunde, vegane Snacks serviert – vom Hummus-Sandwich bis zur Zimtrolle.

Food und Drinks für die Seele eben und das in einem cool-lässigen Ambiente direkt gegenüber der Uni.

Lost Weekend Coffeeshop & Bookstore | 
Schellingstraße 3 | 80799 München-Maxvorstadt

Om Nom Nom

Inhaber:innen Daniel Tesic, Marlen Ventker und Matthias Niedzwetzki haben aus einer ehemaligen Metzgerei in Sendling ein veganes Deli gemacht, in dem Gäste eine stattliche Käsetheke ohne tierische Lebensmittel erwartet, aber auch vegane Sandwiches, Bowls, Salate und Kuchen serviert werden.

Highlight: Brunchboxen, die es immer sonntags to go gibt – etwa mit Bagel, Ingwer-Kurkuma-Shots, mediterraner Antipasti, Bircher-Müsli, frischem Obst und knackigen Nüssen. 

Om Nom Nom Café & Feinkost  | 
Oberländer Straße 24a | 81371 München-Sendling

Tian

Oh ja, auch Sterne-Küche goes vegan! Das Tian am Münchner Viktualienmarkt verspricht kulinarische Spitzengerichte ganz ohne Fleisch und Fisch.

Auf die Teller kommen ausschließlich frische, saisonale und regionale Lebensmittel - und das größtenteils vegan! Der unverfälschte Mix aus Gemüse, Früchten und Gewürzen sorgt für ungewöhnliche und besondere Geschmacksnoten - herrlich!

Eismeer

Eis im Winter? Unbedingt! Wenn die Sorten so fein schmecken und noch dazu vegan sind wie beim Eismeer im Glockenbach. Münchens erstes klima-neutrales Eiscafé bietet alle rund 130 Sorten auch vegan an. Eine der vielen Spezialitäten: "Steirische Vanille mit Kürbiskernöl und gerösteten Kürbiskernen".

Wem eher nach etwas Warmen zumute ist, bestellt sich eine der süßen (natürlich veganen!) Waffeln.

Eiscafé Eismeer | 
Pestalozzistr. 21 | 80469 München-Isarvorstadt

Organic Garden

Hotdogs ohne Fleisch: ja, das gibt's! In Zusammenarbeit mit dem Food-Tech Start-up Organic Garden kreiert Holger Stromberg seit 2021 vegane Fast Food Würstchen.

Der Imbiss mit den plant-based Produkten befindet sich am Viktualienmarkt hinter der Heilig-Geist-Kirche und ist Teil des Signature Stores des Jung-Unternehmens Organic Garden. Und was sollen wir sagen? Es schmeckt! Der Crunch der gerösteten Sweet-Sour-Zwiebeln ist wie die Schärfe der Chili-Mayo äußerst gelungen.

Und auch die Optik der veganen Hotdogs überzeugt: So stellt der saftige Brombeer-Ton vom Sesam-Rotkraut einen schönen Kontrast zum Pastell-Grün des fluffigen Dinkel-Bun dar, der mit Spinat gefärbt wurde. 

Organic Garden | 
Heiliggeiststr. 1 | 80331 München-Altstadt

Weitere interessante Artikel
München
Genuss fürs Gewissen – Vegan essen in München
Reset Map