EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Champor Authentische Küche aus Malaysia

Dienstag, 12. Oktober 2021
Anzeige

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag 11.30-14.30 Uhr & 18-22.30 Uhr,
Samstag 18-23 Uhr

Adresse

Restaurant Champor
Warthestraße 5
81927 Denning
.Anfahrt planen

Kontakt


+49 89 993 177 64
.www.champor.de

Die Qual der Wahl zu haben ist schon dem Namen nach nicht die allerschönste Situation auf der Welt. Gerade, wenn es um Essen geht, ist manchmal weniger mehr und eine ausladende Karte nicht unbedingt hilfreich. Wie gut, dass das Restaurant Champor in Denning nicht nur eine kleine, feine Auswahl bietet, sondern sogar das einzige in München mit malaysischer Küche ist. 

So exklusiv das Alleinstellungsmerkmal, so entspannt ist die Atmosphäre im kuschligem Lokal. Inhaberin Kiren und ihrem Mann ist es wichtig, dass jeder Gast herzlich betreut wird. "Für mich und mein Team zählt das Persönliche und Zwischenmenschliche. Jeder, der kommt, soll sich wohlfühlen und gutes Essen genießen."

Die Küche von Malaysia ist bekannt für ihr Zusammenspiel aus frischen Kräutern und exotischen Gewürzen. Typisch sind etwa Dim Sum, gedämpfte Teigtaschen mit einer Paste aus Garnelen und Hähnchen, Wantan-Tassen gefüllt mit pikantem Entensalat, oder auch Pandan Chicken - Hähnchenbrustfilet-Stücke eingewickelt in Pandanblätter und Spicy Prawn Cakes. 

Champor I malaysische Kueche in Muenchen
Champor I malaysische Kueche in Muenchen  (1)
Champor I malaysische Kueche in Muenchen  (2)

Ebenso charakteristisch für das Champor: Das Prinzip von Mix'n'Match und Sharing. Alle Gerichte sind dazu gedacht, dass man sie untereinander teilt, mischt, mal hier einen Bissen eintunkt und mal da einen Löffel probiert. "So entstehen immer wieder neue Geschmacksexplosionen im Mund", erklärt Inhaberin Kiren.

Wir sind begeistert von den aromatischen Butter Prawns, Roti Canai (indisch-malaysisches Fladenbrot) und dem herrlich zarten Lamm-Curry. "Unser Fleisch stammt ausschließlich von regionalen Händlern", erklärt uns Kiren. Auch probieren wir zum Abschluss des Menüs malaysische Nachspeisen wie einen Sago-Pudding mit Vanilleeis und einen Peanut Pancake namens Apom Balik mit Mais und Kokosnuss - ein traditionelles Street Food Gericht, wie wir erfahren. Dazu passt auch hervorragend der Signature Drink des Hauses: Ein Mai Tai Cocktail, den es praktischerweise (und Autofahrer-freundlich) in drei verschiedenen Größen gibt.

Unser Fazit: Das Champor im Münchner Osten ist ein Restaurant, in dem die authentische Küche von Malaysia ebenso im Fokus steht wie die herzliche Gastlichkeit. Dass es das Lokal bereits seit 2004 gibt, spricht zudem für sich. Gute Qualität hält sich eben lange.

Weitere interessante Artikel
München
Champor – Authentische Küche aus Malaysia
Reset Map