Vorheriger Artikel
AAS-Relocation-Apartments-Zuerich-6
Locations
AAS Apartment Service

Zunfthaus zur MeisenFeste feiern wie zu Rokokozeiten

Sonntag, 09. März 2014
Anzeige
Zunfthaus_zur_Meisen_06
Karte
Adresse Zunfthaus zur Meisen
Münsterhof 20
8001 Zürich-Kreis 1
Anfahrt planen
Kontakt
0041 44 211 21 44 
www.zunfthaus-zur-meisen.ch

Das Zunfthaus zur Meisen hat schon viele Geschichten geschrieben. Seine schönste schreibt es vielleicht jetzt. Mitten im Herzen von Zürich gelegen, bietet das barocke Stadtpalais einen besonders eleganten Rahmen für Veranstaltungen aller Art.

Das im Jahr 1757 erbaute, altehrwürdige Gebäude diente zunächst ausschliesslich der einflussreichen Zunft zur Meisen, der früher vor allem die Wirte, Maler und Sattler angehörten. Tagsüber trafen sich die Zünfter in der Meisen, um ihre Geschäfte oder politischen Pläne zu besprechen, abends nahmen sie dort ihren Schlummertrunk. Von grösster Bedeutung waren jedoch die Zunftversammlungen, bei denen Speis und Trank schon damals im Vordergrund standen.

Heute ist das Haus, das immer noch im Privatbesitz der Zunft ist, eine überaus beliebte Lokalität für Hochzeiten und Familienfeste sowie Tagungen, Konzerte und nicht zuletzt auch Staatsempfänge. Glanzpunkt des Ensembles ist selbstredend der grosse Zunftsaal mit seinen kunstvoll gestalteten Stukkaturen im Rokokostil. Ein Blick aus dem Fenster oder vom herrschaftlichen Balkon aus eröffnet die einmalige Sicht auf die Limmat, das Fraumünster mit seinen berühmten Chagall-Fenstern und den See mit Alpenpanorama. Einfach Sensationell! Für einen stilvollen Apéro empfiehlt sich das Porzellanmuseum mit seiner Fayencenausstellung des Schweizerischen Landesmuseums im ersten Stock.

Zunfthaus_zur_Meisen_08
Zunfthaus_zur_Meisen_05
Zunfthaus_zur_Meisen_09
Zunfthaus_zur_Meisen_03

Erwähnenswert ist im Übrigen auch die Gastfreundschaft, die hier besonders gross geschrieben wird. Das Meisen Team sorgt sich mit Leib und Seele um das Wohlergehen seiner Gäste. Seit 15 Jahren führt die Zunftwirtin Frau Liechti kompetent das Lokal und versteht es, jedem Anlass das i-Tüpfelchen aufzusetzen. Und das kommt meistens aus der Küche, wo Jürg Gabathuler seit vielen Jahren seine hervorragenden Menüs kreiert, um die Geladenen nach allen Regeln der Kunst zu verwöhnen.

Ebenso versiert im Umgang mit den Gästen, zu denen im Hause schon immer auch Prominenz und königliche Familien zählten, ist Frau Trudy Meier, Chef de Service und die Eleganz in Person. Diskretion, Höflichkeit und Distinguiertheit kommen für sie zuvorderst. Wer bei ihr nicht als König oder Prinzessin hereinkommt, der fühlt sich spätestens als Gast von ihr so.

Weitere interessante Artikel
Zürich
Zunfthaus zur Meisen – Feste feiern wie zu Rokokozeiten
Reset Map
mapinfo