Deu/EngThis content is
not available in
english

Destille BerlinCraft Spirits Festival für handgemachte Spirituosen

Dienstag, 30. Januar 2018
Anzeige
Craft Spirits Festival Berlin 2017-7
Karte
Öffnungszeiten

Craft Spirits Festival Destille Berlin
3. und 4. März 2018
Samstag 12-20 Uhr
Sonntag 12-19 Uhr

Adresse Destille Berlin
Köpenicker Strasse 16-17
Heeresbäckerei
10997 Berlin-Kreuzberg
Anfahrt planen
Kontakt
10997
www.destilleberlin.de

Berlin ist nicht nur Vorreiter in Sachen Food. Mit dem Craft Spirits Festival Destille Berlin hat sich die Stadt auch zum Thema Spirituosen europaweit einen Namen gemacht. Am 3. Und 4. März 2018 präsentiert sich das Festival für handwerklich produzierte Spirituosen nun schon zum siebten Mal in der Heeresbäckerei an der Köpenicker Straße.

Über 80 Aussteller aus Deutschland, Italien, Frankreich und Finnland sowie den Ländern Dänemark, Österreich und der Schweiz, nebst Irland, Estland und Mexiko stellen sich vor und offerieren dabei mehr als 600 handgemachte, regional und nachhaltig produzierte Spirituosen zur kostenlosen Verkostung.

Das Ausstellerportfolio des Festivals ist in diesem Jahr besonders abwechslungsreich. Destillerien wie Hinricus Noyte´s Spirituosen aus Wismar, SCOP arl L'Atelier du Bouilleur, eine Brennerei-"Kommune" aus Südfrankreich, Rivo Gin aus Italien, Dublin City Gin und Teerenpeli Brewery & Distillery aus Finnland oder auch Phantom Spirits aus Kopenhagen beweisen das internationale Spektrum.

Craft Spirits Festival Berlin 2017-2
Craft Spirits Festival für handgemachte Spirituosen Destille Berlin-3
Craft Spirits Festival Berlin 2017-8
Craft Spirits Festival Berlin 2017-6
Craft Spirits Festival Berlin 2017-5
Craft Spirits Festival Berlin 2017-4
Craft Spirits Festival Berlin 2017-3

Zugelassen sind dabei nur handwerklich produzierte Spirituosen mit durchweg natürlichen Zutaten von unabhängigen Erzeugern. Viele der Brenner sind selbst vor Ort und stehen den Besuchern der Messe bereitwillig Rede und Antwort. Zusätzlich wird ein Rahmenprogramm mit Vorträgen, Talks und Verkostungen geboten, die kostenlos und ohne Voranmeldung besucht werden können.

Auch das Tasting- und Vortragsprogramm wird in diesem Jahr erweitert. Dazu gehören Programmpunkte wie "Meet the Craft Makers", bei dem Gäste Brennerinnen, Brenner und Alkoholproduzenten aus Berlin persönlich treffen können oder die "Crashcourses Craft Spirits", die in je 15 Minuten das Wichtigste über zahlreiche Spirituosen wie Korn, Mezcal oder Obstbrände vermitteln.

Ebenfalls sehr spannend finden wir auch den Vortrag "Foodpairing", bei dem Gäste erfahren, wie sie Cocktails und deren Aromen auch zum Verfeinern von Speisen verwenden können oder der Kurs "Craft Cocktails", in dem Teilnehmer mit den berühmtesten Barkeepern Berlins erlernen, klassische Cocktails wie die Profis zuzubereiten.

Beim alljährlichen Spirituosenwettbewerb, für den eine Fachjury eingereichte Spirituosen blind verkostet, werden im Übrigen auch die besten Produkte mit dem international beachteten Craft Spirits Award Destille Berlin ausgezeichnet. Erstmalig werden dabei in diesem Jahr auch die Brennerin und der Jungbrenner des Jahres oder besondere Innovationen im Bereich Craft Spirits und die Pflege handwerklicher Spirituosentradition gekührt.

Die beiden Gründer und Organisatoren des Festivals, der Korn-Brenner Theo Ligthart und der Inhaber des Fachgeschäfts Dr. Kochan Schnapskultur Thomas Kochan, der einst sogar zur Kulturgeschichte des Alkohols promovierte, waren bei der Gründung des Festivals in der Markthalle Neun absolute Vorreiter. Heute ist die Destille Berlin die größte Veranstaltung ihrer Art in ganz Europa.

Das Craft Spirits Festival Destille Berlin findet am 3. und 4. März 2018 in der Heeresbäckerei in der Köpenicker Straße 16–17 statt und ist am Samstag von 12 bis 20 Uhr und am Sonntag von 12 bis 19 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt 10 Euro, für beide Tage 16 Euro. Online-Tickets können Sie hier erwerben >>

Nach der Messe gibt es feinste Spirituosen vom Who is Who der Craft Spirit Szene auch im Webshop des Freimeisterkollektivs >>

Weitere interessante Artikel
Creme Guides
Karte
Reset Map