Schließen
EnglishThis content is
not available in
english
Menü
EnglishThis content is
not available in
english
Vorheriger Artikel
Berlin Food Week Stadtmenü-2
Foodnews
The Great Tasty
Nächster Artikel
Weihnachtsfeiern Restaurant Bar Bonvivant
Foodnews
Bonvivant

Pots Champagner Brunch im The Ritz-Carlton

Samstag, 28. September 2019
Anzeige
Sonntags-Brunch im Pots The Ritz Carlton Berlin
Karte

Öffnungszeiten

Sonntag 12.30-15.30 Uhr

Adresse

Ritz Carlton
Potsdamer Platz 3
10785 Berlin-Tiergarten
Anfahrt planen

Kontakt


+49 30 337 775 402
www.potsrestaurant.com

Brunch ab 89 € pro Person

Um zum Brunch des jüngst aufwendig renovierten Hotels Ritz-Carlton am Potsdamer Platz zu gelangen, geht’s durch die imposante Lobby, an der mondänen Marmortreppe und der Bar The Curtain Club vorbei, zum unlängst eröffneten Restaurant Pots. Galant werden wir am Empfang willkommen geheißen. Die Garderobe ist umgehend verstaut und wir zu unserem Tisch gegleitet. 

Die großzügigen Räume laden mit samtbezogenen Sitzbänken und blitzenden Kupfertöpfen zum ausgedehnten Verweilen und Genießen ein. Gekocht wird hier seit März dieses Jahres von Frederik Grieb unter der Ägide von Drei-Sterne-Koch Dieter Müller. Der 29-jährige Chef de Cuisine serviert moderne Deutsche Küche und der Lunch ist schon lange kein Geheimtipp mehr unter kulinarisch interessierten Berlinern.

Seit kurzem können sich Gäste nun auch sonntags mit einem saisonalen Brunch-Angebot verwöhnen lassen. Den Auftakt macht ein Glas Rieslingssekt aus dem Hause Reichsrat von Buhl, der einem Champagner qualitativ in keiner Weise nachsteht. Ausgeschenkt von Mathias Brandweiner, dem in Österreich geborenen Maître und Sommelier, der gerade erst mit dem Titel "Berliner Gastgeber 2019" prämiert wurde.

Sonntags-Brunch im Pots The Ritz Carlton Berlin-1
Sonntags-Brunch im Pots The Ritz Carlton Berlin-2
Sonntags-Brunch im Pots The Ritz Carlton Berlin-3
Sonntags-Brunch im Pots The Ritz Carlton Berlin-4
Sonntags-Brunch im Pots The Ritz Carlton Berlin-8
Sonntags-Brunch im Pots The Ritz Carlton Berlin-6
Sonntags-Brunch im Pots The Ritz Carlton Berlin-7
Sonntags-Brunch im Pots The Ritz Carlton Berlin-10

Optional gibt es selbstredend auch Champagner, der je nach gebuchter Brunch-Version, ebenso wie alle Heißgetränke und eine große Auswahl an frischgepressten Säften, inkludiert ist. Ab 89 Euro inklusive einem Glas Sekt oder 99 Euro mit unbegrenztem Sektausschank bis hin zu unbegrenztem Champagner-Ausschank für 129 Euro reichen die Optionen.

Zu Beginn werden die Speisen im Sharing-Style am Tisch serviert. Jetzt im Herbst gibt es zum Beispiel Müllers berühmte "Eier Benedict" mit wahnsinnig köstlicher getrüffelter Hollandaise. Doch auch all die anderen Speisen sind einfach fabelhaft: Geräucherte Entenbrust, Zitronengras-Curry-Cappuccino, Gartengemüse, Ofenkartoffeln, Kürbisrisotto oder exklusiv fürs Haus geräucherte Fische aus der Manufaktur der Müritz Fischer. 

An den Buffetstationen und der offenen Küche können sich Gäste unter anderem das Entrecôte frisch aufschneiden lassen oder sich nach Herzenslust am großen Wurst- und Käseangebot erfreuen. Aber das Ritz wäre nicht das Ritz, wenn es nicht auch Riesengarnelen und Austern im Überfluss gäbe. Diese werden mit diversen Saucen oder ganz klassisch mit Zitrone angeboten.

Den süßen Abschluss bilden kleine Kunstwerke aus der Patisserie: beispielsweise Feigen-Quiche mit Quitte und Sanddorn oder Milchreismousse mit glasiertem Boskoop, brauner Butter und Zimt. An der Crêpestation können Gäste sich die feinen Pfannkuchen mit frischen Früchten oder Schokocreme auf Wunsch verfeinern lassen. – Darauf noch ein Glas Schaumwein!

Weitere interessante Artikel
Berlin
Pots – Champagner Brunch im The Ritz-Carlton
Reset Map