EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Köstlichkeiten aus der Ukraine Und endlich wieder Streetfood Thursday

Mittwoch, 11. Mai 2022
Anzeige
Karte

Öffnungszeiten

Jeden Donnerstag ab 17 Uhr

Adresse

Markhalle Neun
Eisenbahnstr. 42/43
10997 Berlin-Kreuzberg
.Anfahrt planen

Ein ganzer Haufen Menschen, gemeinsam in einer Halle, es wird gelacht, getrunken, gegessen – inzwischen ein ungewohntes Bild. Und doch: Es gibt sie wieder, Veranstaltungen wie den Streetfood Thursday in der Kreuzberger Markthalle Neun. Ganze zwei Jahre ist es her, dass der beliebte Genießer*innen-Markt vorerst die Pforten schloss.

Seit dem 24. März 2022 ist er wieder da. Jeden Donnerstag wie eh und je, mit köstlichen Gastronomiekonzepten wie eh und je. Jetzt, wo alle wieder auf die Beine kämen, wäre es besonders wichtig, die Berliner Gastronomie zu unterstützen „Also lasst uns zusammen probieren, schmecken und genießen“, heißt es auf der Website.

Neu beim Streetfood Thursday ist Irina Nikolenko, die auf ihrem Stand mit köstlichstem ukrainischem Streetfood wie Knödeln, Kohlrouladen und Borschtsch aufwartet. In Berlin ist die ukrainische Küche bisher noch sehr unterrepräsentiert. Ein Umstand der sich nun hoffentlich und vermutlich ändern wird. Irina Nikolenko demonstriert, dass der Hunger darauf definitiv da ist: seit 20 Jahren führt sie ihr Restauracja Ukraineczka in Stettin,

Ukraine 3
Ukraine 1
Street Food Thursday I Markthalle Neun (7)
Street Food Thursday I Markthalle Neun (5)
Street Food Thursday I Markthalle Neun (4)
Street Food Thursday I Markthalle Neun (2)
Street Food Thursday I Markthalle Neun (1)
Street Food Thursday I Markthalle Neun
Streetfood Thursday I Markthalle Neun

Viele Liebhaber*innen der ukrainischen Küche aus Berlin und Brandenburg reisten regelmäßig nach Stettin, um die hervorragende Küche von Irina Nikolenko zu genießen. Vor drei Jahren wurde es als eines der besten ukrainischen Restaurants außerhalb der Ukraine ausgezeichnet. Den Stand in der Markthalle Neun betreiben die erfolgreiche Gastronomin und ihr Team aus sozialer Überzeugung: Ein Großteil der Einnahmen wird gespendet. Genießen und dabei gutes Tun – eine super Kombi.

Wer sich den Bauch schon vollgeschlagen hat, kann in der Markthalle Neun dennoch Gutes tun: Hilfsgüter und Spenden nehmen Vera und Pauline aus der Nachbarschaft montags bis samstags von 12 bis 18 Uhr entgegen. Der Stand ist dank der großen ukrainischen Flagge nicht zu übersehen. Es werden auch Geldspenden für die Action Medeor angenommen. Eine Bedarfsliste für Sachspenden finden Sie hier>> auf der Website der Markthalle Neun.

Weitere interessante Artikel
Foodnews
Jeden Dienstag von 18-21 Uhr: Das zweite Glas KaDeWe Brut Champagner 0,1l in der Champagnerbar in der Sechsten geht aufs Haus. Jeden Donnerstag von 16-19 Uhr: Snacks und Live-Musik for free zum Drink im Beef Club by Hasir, in der Champagnerbar und in der Weinbar
Foodnews
Während der Berlin Ice Cream Week vom 5. bis zum 11. Mai 2022 gibt es in 37 handwerklichen Eis-Salons in Berlin jeweils eine spezielle Eissorte für nur 1 Euro.
Foodnews
Der Preis für ein Tagesticket beträgt 20 Euro, das Kombiticket für Freitag und Samstag kostet 35 Euro, im Vorverkauf 30.
Berlin
Köstlichkeiten aus der Ukraine – Und endlich wieder Streetfood Thursday
Reset Map