EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Palais Freiluft Wiens schönster Schanigarten im historischen Barock-Palais

Dienstag, 21. Juni 2022
Anzeige
Karte

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 16-23 Uhr
Samstag ab 12 Uhr
bis 17. September

Adresse

Palais Freiluft
Trautsongasse 1B
Im Palais Auersperg
1080 Wien Wien-8. Bezirk
.Anfahrt planen

Kontakt


.www.freiluft.co.at

Wo früher wohlhabende Fürstentöchter lustwandelten, Adelige beisammensaßen und – Gerüchten nach – auch Kaiser Franz Joseph mit seiner Sissi zu Gast war, darf sich nun ganz Wien vergnügen. Bis September wird der historische Barock-Park des Palais Auersperg im 8. Bezirk zum „Shared Schanigarten“.

Der Garten des Anfang des 18. Jahrhunderts gebauten Anwesens ist eine grüne Stadt-Oase – durch hohe Mauern abgeschirmt vom Lärm der draußen vorbeirauschenden Autos. Selbst wenn die Temperaturen (wie so oft in Wien) weit über die 30-Grad-Marke klettern, bleibt es hier drinnen, im Schatten der Häuser und hohen Bäume, angenehm kühl.

Ein weiterer Vorteil – vor allem relevant, wenn man in größerer Gruppe unterwegs ist: Man spart sich die Diskussion, wo man denn nun einkehrt. Dank Wein und Aperitivo-Lounge, Champagner-Bar, Urban Biergarten und Cocktail-Bude wird hier jede*r glücklich. Ebenso beim Essen, das von Burgern, über Tacos und Tapas bis hin zu veganen Speisen und Wiener Klassiker wie Kaiserschmarren reicht.

Freiluft (1)

Mit Speis und Trank kann man sich in einer der vielen Liegestühle niederlassen, die überall im Park verstreut stehen. Regelmäßig spielen DJs und samstags gibt’s Yoga. Praktisch für alle Mamas und Papas, die mitmachen wollen: Samstag ist auch Family-Day samt Kinderbetreuung. Während die Großen Yoga machen, können die Kleinen den Geschichten lauschen, die ihnen die Omas und Opas aus dem Café Vollpension vorlesen oder am Barbecue-Grill selbst Hand anlegen.

An speziellen Tagen werden namhafte Wiener Spitzenköch*innen in die Küche des Palais einziehen und den Garten in ein Freiluft-Restaurant verwandeln – mit am Start ist unter anderem das Otto Bauer aus dem 6. Bezirk.

Bis August werden im Garten zudem Skulpturen von zeitgenössischen Kunstschaffenden ausgestellt. Auch wenn sich das Setting im Laufe der Jahrhunderte gewandelt hat – zum Lustwandeln lädt der Park des Palais Auersperg noch immer ein.

Weitere interessante Artikel
Wien
Palais Freiluft – Wiens schönster Schanigarten im historischen Barock-Palais
Reset Map