EnglishThis content is
not available in
english
+49 30 885 956 60
Menü

In der Natur, mit der Natur Das luxuriöse Dolomiten-Hideway Forestis

Dienstag, 03. Mai 2022
Anzeige

Preisniveau

Schon die Fahrt auf das in 1.800 Metern Höhe über der Domstadt Brixen gelegene Palmschoß lässt sich philosophisch mit „Der Weg ist das Ziel“ umschreiben. Mit jedem Meter verändert sich der Blick, bis sich schließlich die Geissler Spitzen, bei deren Anblick Reinhold Messner ins Schwärmen gerät, majestätisch erheben.

Direkt gegenüber der Dolomiten-Riesen liegt, umgeben von Bergwäldern, das Forestis. Teresa und Stefan Hinteregger haben den Ursprung dieses Ortes aufgegriffen und in ein neues Konzept von Gastlichkeit gegossen. „Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“ – mit Gustav Mahler bringt Stefan Hinteregger den Kerngedanken des Forestis auf den Punkt.

Persönliche Beratung
Gerne unterstützen wir Sie dabei Ihre ganz persönliche Traumreise zu erstellen.
Forestis (1)
Forestis (6)

Das klare Wasser der Plose-Quelle, die reine Luft, die überdurchschnittlich vielen Sonnentage und das milde Klima sind die vier Säulen dieses Kraft-Ortes inmitten dieser Südtiroler Berglandschaft.

Einem denkmalgeschützten Gebäude aus dem Jahr 1912 wurden drei, der Form von Baumstämmen nachempfundene, skulpturale Suitentürme in unterschiedlicher Höhe zur Seite gestellt, die wie Bäume in den Himmel ragen und sich harmonisch in die Waldlandschaft einfügen.

Alle 62 Suiten des Luxusrefugiums – mit 50, 55 und 200 Quadratmetern sehr großzügig bemessen – umarmen die Natur. Durch ihre Südausrichtung sind sie ganztägig sonnenverwöhnt und bieten den Gästen einen weiten Ausblick auf die Bergmassive des UNESCO-Weltnaturerbes Dolomiten.

Forestis (27)
Forestis (12)
Forestis (22)
Forestis (23)
Forestis (9)

Die nachhaltige Bauweise und die natürlichen Materialien der Inneneinrichtung, helle Erdtöne sowie der klare Stil der Einrichtung, vermitteln ein Gefühl der Entspannung inmitten der umgebenden Natur.

Der Forestis Spa erstreckt sich auf einer Fläche von 2.000 Quadratmetern unterhalb der drei Türme und verteilt sich auf zwei Etagen mit Blick auf die Berge. „Die Dolomiten, die Wälder und die Jahrtausende alte Kulturgeschichte sind wesentliche Bestandteile der Konzeption des Forestis-Spas“, erklärt Spa-Leiterin Alessandra Tiengo.

Die Anwendungen basieren auf dem individuell entwickelten Prinzip der vier Bäume, der vier Heilhölzer, der vier Heilsteine und der vier Baumfrequenzen. Latsche, Fichte, Lärche und Zirbe besitzen eigene Wirkstoffe, Frequenzen und Materialstoffe, die den Körper tiefenwirksam regenerieren lassen.

Mehrere Saunen wie die Textil-Sauna, die Kräuter-Sauna, das Dampfbad oder die Eiskaskade, die mit einem zehn Grad frischen Kaltwasserbecken die Finnische Sauna ergänzt, sind ein Highlight-Potpourri für die Gäste. Täglich werden auch verschiedene Saunarituale zelebriert.

Forestis (18)
Forestis (9)
Forestis I Spa
Forestis (38)
Forestis (40)
Forestis I Spa (3)
Forestis (1)

Das Restaurant ist stufenförmig ausgerichtet. So bietet jeder Tisch die gewünschte Privatsphäre und gleichzeitig ermöglichen bodentiefe Fenster einen weiten Blick über die umliegenden Wälder und den Sonnenuntergang in den Dolomiten – die Natur wird quasi in den Raum geholt.

Die Bauern aus der Nachbarschaft liefern auch die Zutaten für die schmackhafte, regionale „Waldküche“ von Küchenchef Roland Lamprecht. Dabei folgt seine Küchenphilosophie den Prämissen der Vielfalt, Natürlichkeit und Authentizität.

Forestis (31)
Forestis (44)
Forestis (11)
Forestis (2)
Forestis I Spa (1)

Die einzigartige Lage des Forestis schafft in allen vier Jahreszeiten viel Raum für die Gäste zur Erholung und sportlichen Outdoor-Aktivitäten. Im Winter liegt das großartige Skigebiet Plose praktisch vor der Hoteltür. Ein Ausflug in die malerische Altstadt von Brixen lohnt bei jedem Wetter.

Forestis (48)
Forestis (51)
Forestis (42)
Forestis (47)

Ein besonderes Erlebnis wird den Gästen der Suiten in den drei Holztürmen im Sommer geboten. Wer in einer Tower Suite reserviert, kann auf Wunsch auch unter den Südtiroler Sternen schlafen. Die Daybeds auf den Terrassen der Tower Suiten werden dann für eine Nacht unter freiem Himmel vorbereitet. Mehr Freiheit geht nicht.

Reiseanfrage

Vorname *
Nachname *
E-Mail Adresse *
Telefon *
Nachricht
Jetzt anfragen
Weitere interessante Artikel
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
Gerne unterstützen wir Sie dabei Ihre ganz persönliche Traumreise zu erstellen.
Creme Guides
Karte
Reset Map