EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Maskenpflicht Stylisch gegen Corona schützen

Mittwoch, 22. April 2020

Auch wenn es die Bundesregierung bisher dabei belässt Mund-Nasen-Masken im Alltag etwa beim Einkaufen oder im öffentlichen Nahverkehr dringend zu empfehlen, gilt mittlerweile in allen Bundesländern eine Maskenpflicht. Wenn auch in manchen erst in den nächsten Tagen. Mit ihnen könne man das Social Distancing zwar nicht ersetzten, aber dazu beitragen, das Risiko einer Ansteckung wesentlich zu verringern.

Das gilt bereits dann, wenn es sich nicht um medizinische Atemschutzmasken handelt. So haben sich Mund-Nasen-Masken mittlerweile zu einem echten, wenn auch etwas traurigen, It-Piece gemausert. Und auch, wenn im Grunde schon ein Tuch oder ein Schal vor Mund und Nase ausreicht: warum sollte nicht auch eine medizinische Vorsichtsmaßnahme stylisch, hübsch und hochwertig gefertigt sein?

In dieser Liste haben wir einige besonders schöne Designer-Masken zusammengetragen, bei denen Sie besonders hochwertige und geschmackvolle Masken online kaufen können. Viele von ihnen sind selbstgenäht und ressourcenschonend aus Stoffresten hergestellt. Ob mit Blumenmuster, Pailletten oder ganz clean – hier findet jeder sein liebstes Maskenmodell.

Nähere Details zu den einzelnen Orten finden Sie über das Anklicken der orange markierten Namen!

Akvile Trautmann Flower Maske BeWooden

BeWooden

Die Baumwollmasken-Maske von BeWooden entstehen lokalen Nähereien und Manufakturen in Deutschland, die für Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung Sorge tragen. Die „Rose Mask“ enthält zusätzlich eine Innentasche, in die ein kleiner Filter eingelegt werden kann und ist bei 95 Grad waschbar. Im Shop gibt es viele weitere Modelle. | www.bewooden.de

BeWoodenGesichtsmaske mit Filter-Option | 23€

Masken und Munschutz von Auerbach Berlin

Auerbach

Die Berliner Krawatten-Manufaktur Auerbach ist aus der Traditionsmarke Kronen hervorgegangen, die seinerzeit sogar Hoflieferant des Kaisers war. Bis heute werden Krawatten, Schleifen, Tücher, Kummerbunde und maßgeschneiderte Hausmäntel ausschließlich in Berlin von Hand gefertigt. Aus Stoffen, die seit über 40 Jahren exklusiv für das Haus gewebt werden. Aus eben jenen Stoffen entstehen nun auch die edlen Masken, die seit ein paar Wochen online erhältlich sind. | www.auerbach.berlin

AuerbachEinzelmasken in unterschiedlichen Ausführungen | ab 16€

Masken von Maison Comon-2

Maison Common 

Maison Common ist das Label der Münchner Designerin Rieke Common, die vor der Gründung ihrer eigenen Marke auch in namhaften Häusern wie Strenesse oder Oscar de la Renta gearbeitet hat. Seit ein paar Wochen entstehen in ihrer Näherei Masken zum Schutz vor Corona: für Damen, Herren und Kinder. Uns hat es die Ausführung "Jungle" angetan. | www.maisoncommon.com

Maison Common Maison Common Mundschutz | 39€

Masken von Paula Immich

Paula Immich

Die Berliner Designerin sitzt mit ihrem Atelier in der traditionsreichen Nürnberger Straße im Westen Berlins. Großen Wert legt sie auf klassische Qualitätskriterien wie Material und traditionelles Handwerk, aber auch den notwendigen Zeitgeist. Ihre seidenweichen Schutzmasken ersetzen wie alle anderen Masken auch kein Social Distancing, sehen aber schick aus und verringern in jedem Fall das Risiko einer Ansteckung. | www.paulaimmich.com

Paula ImmichGesichtsmaske aus Seide | 20€

Masken von Gitte Puk Behrendt

Bali Bazaar

Die Hamburgerin Gitte Puk Behrendt vertreibt in ihrem Bali Bazaar modische Fundstücke aus der ganzen Welt. Ihre Mundbedeckungen aus Seide werden zweilagig in Kombination mit einem Flies gefertigt. Die Maske ist größenverstellbar und ein Nasenbügel ermöglicht das individuelles Anpassen an die eigene Gesichtsform. Sie kann mit kochendem Wasser oder in zwei Minuten bei 90 Grad auf Backpapier im Ofen gereinigt werden. | www.balibazaar.de

Bali BazaarGesichtsmaske aus Seide | 59€

Masken von Noh Nee München

Noh Nee

Das Münchner Label fertigt üblicherweise Dirndl und ebenso stilvolle wie ausgefallene Mode aus afrikanischen Stoffen. Mit seinen "Dirndl à l’Africaine" hat sich Noh Nee dabei bereits landesweit einen Namen machen können. Sogar die Vogue hat einen Narren an den Kollektionen der beiden Schwestern Rahmée Wetterich und Marie Darouiche gefressen. Nun produzieren sie 10er Packs mit kunterbunten Gesichtsmasken und bringen gute Laune in das mühsame Thema Corona. | www.nohnee.com

Noh Nee10er Pack Gesichtsmasken aus afrikanischen Stoffen | 50€

Ariane Truisi Wir-Collection ©Alexander Platz

Ariane Truisi

Die Berliner Designerin Ariane Truisi gestaltet üblicherweise Körperschmuck der die Individuellen und anatomischen Merkmale von Frauen elegant betont. Mit dem Fokus auf persönlichen Schutz und innere Stärke entwirft sie Stücke, die die weibliche Silhouette und ihre individuelle Schönheit hervorheben. Passgenau wie die Schmuckstücke sitzen auch ihre ergonomischen Masken. Das Modell A^01 hat eine schwarze und eine graue Seite. Der Stoff ist elastisch und bei 60° wachbar. | shop.arianetruisi.com

Ariane TruisiElastische Gesichtsmaske zum Wenden | 22€

Masken von Ostrya

Ostrya

Die Kanadische Marke Ostrya hat sich der nachhaltigen Produktion innovativer Outdoor-Bekleidung verschrieben. Ihre Masken bestehen aus dreilagigem, recyceltem Polyestergewebe und einem Futter aus weichem Flies. In Kanada genäht liegen sie wie eine zweite Haut auf dem Gesicht und eigenen sich im Winter auch als Schutz vor der Kälte. | ostryaequipment.com

OstryaWaschbare Gesichtsmaske | 26$

Mund-Nasen-Schutz von PB0110

PB0110

Um das Taschenlabel PB 0110 zu gründen, verließ Philipp Bree vor beinahe 20 Jahren das Familienunternehmen Bree, das er seit mehr als 10 Jahren gemeinsam mit seinem Bruder geführt hatte. Heute sind seine exklusiven Taschen in führenden Stores in der ganzen Welt zu Hause. Gefertigt von ausgewählten europäischen Herstellern aus pflanzlich gegerbtem Naturleder, reinem Leinen und Messing werden sie zu unverzichtbaren Begleitern. Sehr puristisch kommen auch die waschbaren Baumwollmasken daher, die in einem Set von vier vertrieben werden. | pb0110.com

PB01104 Schutzmasken im Set | 20€

Masken von Jungfeld

von Jungfeld

Die deutsche Marke Jungfeld steht für die verantwortungsvolle Produktion von Socken. Kunterbunt und klassisch können sie einzeln und in Sets online bestellt werden. Ihre Baumwoll-Masken kommen in einem Set von drei in den Farben Weiß, Haut und Schwarz und können durch Abkochen desinfiziert werden. Wer mag kauft zusätzlich eine Spendenmaske, die später jemandem zu Gute kommt, der sich keine Maske leisten kann. | jungfeld.com

von Jungfeld3 Mund- und Nasenmaske im Set | ab 10€

Weitere interessante Artikel
Creme Guides
Karte
Reset Map