EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Good n Vegan Pflanzenbasierte Küche für alle

Mittwoch, 07. April 2021
Anzeige

Öffnungszeiten

Über Wolt oder Lieferando
Montag bis Sonntag 11.30-14 Uhr + 17.30-21.30 Uhr

Kontakt

wolt.com

Veganes Essen – was vor zehn Jahren noch spleenig klang, ist heute eine solide Bewegung, die von Jahr zu Jahr an Bedeutung gewinnt. Gründe für eine rein pflanzliche Lebensweise gibt es viele. Der Veganuary etwa ruft seit 2014 Menschen auf der ganzen Welt dazu auf, sich einen Monat lang rein vegan zu ernähren. Bisher haben mehr als eine Million Menschen aus 192 Ländern mitgemacht.Und: es werden immer mehr.

Grund genug für die Berliner HR Group mit dem Good n' Vegan einen durchweg veganen Lieferservice ins Leben zu rufen, der zukünftig ganz Deutschland mit veganen Leckerbissen versorgen soll. Seit Februar 2021 kommt vorerst der Berliner Westen in den Genuss veganer Kreationen von Küchenchef Steffen Sinzinger und seinem Team. Natürlich gibt es aber für den Rest Berlins auch eine Takeout-Option.

Neben herzhaften Klassikern wie No Cheeseburgern oder Mac'n'NoCheese finden auch internationale Einflüsse ihren Weg in Kreationen wie Poké Bowls oder Tonkatsu-Schnitzel. Abgepackte „Fleischersatzprodukte“ sind dabei natürlich ein No-No. Beinahe alles wird bei Good n Vegan mit viel Kreativität und Finesse selbst hergestellt. Heraus kommen ausgefeilte Gemüsekreationen, fleischlose Klassiker und leckere vegane Hausmannskost. 

Veganer Mozzarella GoodnVegan
Steffen Sinzinger Pullman Berlin Schweizerhof
Mac No Cheese GoodnVegan
Fruehlingssalat GoodnVegan
Buddah Bowl GoodnVegan
No Cheeseburger GoodnVegan

Die vegane Remoulade und die obligatorischen Mushy Peas des Fish'n'Cips etwa sind überaus überzeugend und lecker. Selbiges trifft auch auf den veganen Ceasar Salad mit hausgemachtem Seitan-Schnitzel und Kichererbsen sowie auf die veganen Königsberger Klopse zu: zart, süßlich, lecker – wie sie sein müssen eben.

An dieser Stelle soll außerdem eine Lanze gebrochen werden für Vorspeisen: Oftmals sind sie echte Menü-Higlights, so auch bei Good n Vegan. Schwarzwurzel mit Pumpernickel und Grünkohl und insbesondere der vegane Burrata mit Tomatenmarmelade sind ganz besonders toll. Und natürlich geht auch Dessert easy in vegan.

In Form eines schön schlotzigen Milchreis mit Mangocreme (der auch zum Frühstück noch ziemlich lecker ist) oder als Schoko-Tofu-Tarte mit Maracuja und karamellisierten Pekannüssen – ein Gedicht. Momentan wird übrigens nicht nur voller Hochdruck am Lieferservice für ganz Deutschland gefeilt, sondern auch an einer neuen Frühjahrskarte.

Weitere interessante Artikel
Berlin
Good n Vegan – Pflanzenbasierte Küche für alle
Reset Map