Deu/EngThis content is
not available in
english
Vorheriger Artikel
Two Jellyfishes Levan-Songulashvili bei 68projects
Entertaining
Aktuelle Ausstellungen
Nächster Artikel
Holzmarkt Pixabay
Entertaining
Holzmarkt

Vom Viktoria-Park zum KurfürstendammEin Spaziergang mit Oliver Mommsen

Montag, 16. April 2018
Wasserfall Viktoriapark Berlin Pixabay

Zum Lernen von Texten muss Oliver Mommsen immer in Bewegung sein. Einer seiner liebsten Wege führt ihn dazu durchs Grüne: vom Viktoria Park am Kreuzberg geht’s am Wasserfall vorbei Richtung Monumentenbrücke. Vorbei an den roten Häusern des Quartiers "Am Lokdepot“, weiter bis zum Park am Gleisdreick.

In den letzten Jahren wurde der Park auf dem ehemaligen Bahnbrachen des Anhalter- und Potsdamer Güterbahnhofs angelegt. Eine grüne Oase, die sich über verschiedene Verbindungen bis zum Potsdamer Platz erstreckt und die es zu erkunden gilt. Genug Raum für einen freien Kopf.

Von hier marschiert Oliver Mommsen weiter über den Potsdamer Platz. Vorbei am Kupferstichkabinett und der Philharmonie Richtung Tiergarten. Große angelegte Wege, alte Skulpturen und das Zwitschern der Vögel zeichnen die "grüne Lunge“ Berlins aus.

Vorbei am Café am Neuen See mit seinen Ruderboten geht es weiter am Berliner Zoo entlang und von dort zum Kurfürstendamm. Nach all der Ruhe ist Mommsen nun wieder im Trubel der Stadt und des Lebens angekommen. Sein Ziel ist das Theater und die Komödie am Kurfüstendamm. Perfekt, denn der Text sitzt!

Dieser Spaziergang ist eine Empfehlung von Oliver Mommsen >>

Weitere interessante Artikel
|
Berlin
Vom Viktoria-Park zum Kurfürstendamm – Ein Spaziergang mit Oliver Mommsen
Reset Map
mapinfo