EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Das Stadtmenü im 12 seasons Kostbarkeiten des Septembers zur Berlin Food Week 2021

Mittwoch, 15. September 2021
Anzeige
Karte

Öffnungszeiten

Dienstag bis Samstag ab 18 Uhr

Adresse

12seasons
Giesebrechtstraße 3
10629 Berlin-Charlottenburg
Anfahrt planen

Kontakt


+49 177 295 13 45
www.12seasons.berlin

Bereits seit einiger Zeit hängt zumindest in unserem Heim ein Saisonkalender – Blumenkohl verrät er, hat der September zu bieten, Aubergine, aber auch Birne und natürlich Pilze und Zwetschgen. Zutaten, die im 12 seasons aktuell auch auf der Karte stehen und Teil des Stadtmenüs anlässlich der Berlin Food Week 2021 sind.

Vom 22. bis 29. September demonstriert auch das 12 seasons, wie kulinarische Hochgenüsse und Klimafreundlichkeit zusammen kommen können. Wir durften schon einmal schmulen und was soll man sagen: Es war durchweg köstlich!

Im 12 seasons überlässt man es der Natur, die besten Zutaten zu bestimmten und lässt sich in puncto Genuss gänzlich durch die Saison leiten. Auf den Teller kommt das, was gerade gut ist. Denn es ist doch so: Obst und Gemüse sind zu einer bestimmten Zeit reif und schmecken genau dann am allerbesten – oder haben Sie sich nicht auch schon einmal über eine dieser Wassererdbeeren im Januar geärgert?

12 seasons Berlin Tim Hansen, Vitali Mueller, Kamel Haddad
12 seasons Berlin (3)
12seasons (5)
12seasons (4)
12seasons (3)
12seasons (2)

12 seasons und das Konzept dahinter, „das bedeutet für uns immer wieder neu zu experimentieren, ausprobieren, diskutieren, und erst wenn wir selbst von dem Ergebnis überzeugt sind, entsteht eine neue Season“, erklären die Gastgeber. Und jene wird dann freudig in Neonlettern verkündet.

Dabei schaffen die dunklen Wände, die petrolfarbenen Barhocker aus Samt und das insgesamt coole Interieur eine lässig-clubbige Atmosphäre, ohne dabei jedoch an Zugänglichkeit missen zu lassen. Dafür sorgen nicht nur die äußerst einnehmenden Gastgeber des 12seasons Tim Hansen und Vitali Müller, sondern auch, dass man quasi direkt in der Küche sitzt. 

Hier zaubert Küchenchef Kamel Haddad instinktive Herzensküche, die man direkt erfasst, ohne es an Finesse und technischen Versiertheit der Haute Cuisine fehlen zu lassen. Beides kommt in seinen saisonalen Kompositionen auf wunderbare Art zusammen. 

Wir durften bereits verköstigen, was die September-Saison im 12 seasons für uns bereit hält und waren nachhaltig begeistert! Lesen Sie selbst, aber glauben Sie uns, das sollten Sie auch selbst probieren:

Makrele mit Blumenkohl | Auster | Rote Bete

Nektarine mit Pilz | Kohlrabi | Pecannuss

Kichererbse mit Feige | Vadouvan

Zander mit Fenchel | Salzzitrone | Birne | Blutwurst oder

Rinderfilte mit Aubergine | Kreuzkümmel | Kalamata

Quatro Formaggi mit Burrata | St. Maur | Parmesan | Roquefort

Zwetschge mit Gurke | Jasmin | Mandel

Berlin
Das Stadtmenü im 12 seasons – Kostbarkeiten des Septembers zur Berlin Food Week 2021
Reset Map