Menü

Kiez-Frühstück vom Lausebengel Granola Bowls und Eggs Benedict ans Bett

Dienstag, 17. Mai 2022
Anzeige

Kiez-Frühstück vom Lausebengel via Lieferando
mittwochs bis sonntags von 8.30-14 Uhr
Lieferradius 2km

„Weil heut so einer dieser Tage ist... Wo man zu gar nichts in der Lage ist... Man will nicht rausgehen“, nicht aufstehen... Aber der Kühlschrank ist leer und der Magen knurrt. Wer hat sich nicht auch schon einmal nach einem Frühstück vom Lieferservice gesehnt?

Endlich hat die Sehnsucht nach liebevoll belegten Stullen, knusprigem Granola und Eggs Benedict im eigenen Bettchen ein Ende – und das ganz ohne kniffliges Eier pochieren am heimischen Herd. Ab sofort startet das Kreuzberger Lokal Lausebengel das Kiez-Frühstück für daheim.

Das Kiez-Frühstück-Lieferangebot läuft über Lieferando in einem Lieferradius von 2km immer mittwochs bis sonntags von 8.30 Uhr bis 14 Uhr – da kommt auch der*die gemeine Berliner Langschläfer*in in den Genuss eines üppig-genüsslichen Tagesbeginns. „Die Frühstückskultur ist in Deutschland sehr wichtig. Deshalb wollten wir unseren Ansatz „deutsche Küche modern interpretiert“ auch um diese wichtige Speise erweitern“, erklärt Lina vom Lausebengel-Team.

Lausebengel Kiez Fruestueck Omelette Kartoffel Gewuerzgurke Rote Zwiebel
Lausebengel Kiez Fruestueck GranolaNaturHaferflockenHonigMandelJoghurt
Lausebengel Kiez Fruestueck

Nach langer Tüftelei und der Suche nach einem neuen Frühstücks-Koch, der sich der sogenannten wichtigsten Mahlzeit des Tages annimmt, kann man sich nun sein Lausebengel-Frühstück (fast) bis ans Bett liefern lassen.

Für einen richtigen Vitaminkick bereits am Morgen (oder vielleicht zum Lunch) sorgen etwa Salatbowls mit feinem Kräuterdressing. Fein gebeizte Lachsforelle trifft da auf Rucola und Cherry Tomaten oder Hähnchenbrust auf Mandarine und Zuckerschoten. Wer es vegetarisch bevorzugt, wird mit Rote Bete, Ziegenkäse und Walnüssen oder Burrata mit Kirschtomaten happy.

Auch verschiedene Eierspeisen wie Omelettes oder Eggs Benedict auf buttriger Brioche dürfen auf einem reich gedeckten Frühstückstisch natürlich keinesfalls fehlen. Für die Leckermäulchen unter uns locken hausgemachte Müslis wie Granola mit Mandeln, Honig und Joghurt oder aber ein anständiges Porridge – einfach wohltuend lecker!

Linas persönliches Highlight des Lausebengel-Kiez-Frühstücks ist übrigens das Revival der Stullen, die es früher schon einmal auf der Speisekarte gab. Die schmackhaften Frühstücksstullen werden herzhaft belegt, beispielsweise mit Eiersalat, Wildkräutern und Kapern. Natürlich darf auch eine klassische Käsestulle nicht fehlen, und auch Hummus oder Lachsforelle sowie Blutwurst mit fantastischem Apfel-Blutwurst-Chutney befriedigen Magen und Seele gleichermaßen. Eben genau das richtige für ein ausgiebiges, wohltuendes Frühstück – ob nun im Bett oder am heimischen Küchentisch sei mal dahingestellt.

Weitere interessante Artikel
Berlin
Kiez-Frühstück vom Lausebengel – Granola Bowls und Eggs Benedict ans Bett
Reset Map