EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Berliner Whiskyhighlights im Mai Die Finest Whisky Deluxe lädt ins Olympiastadion

Dienstag, 10. Mai 2022
Advertorial

Der Preis für ein Tagesticket beträgt 20 Euro, das Kombiticket für Freitag und Samstag kostet 35 Euro, im Vorverkauf 30.

Karte

Öffnungszeiten

Freitag, 13. Mai 16-22 Uhr
Samstag, 14. Mai 14-22 Uhr

Adresse

Olympiastadion
Olympischer Platz 3
14053 Berlin-Charlottenburg
.Anfahrt planen

Es war Humphrey Bogart, der seinerzeit den weisen Rat erteilte: „Man muss dem Leben immer um mindestens einen Whisky voraus sein.“ Wer dieser Inspiration folgen möchte, ist im Mai in Berlin goldrichtig. 

Mit einer spannenden und exklusiven Veranstaltung rings um das flüssige Gold kehrt Leben zurück in die Whisky-Szene der Hauptstadt, die viel zu lang auf Live-Veranstaltungen und Begegnungen im Rahmen der flüssigen Genusskultur verzichten musste.

Am 13. Und 14. Mai ruft die „Finest Whisky Deluxe“ zum sportlichen Genuss. Steht das Olympiastadion ansonsten eher für sportlichen Ehrgeiz, ersetzt für zwei Tage der Whisky jene profanen Flüssigkeiten. Initiator Uwe Wagmüller, Betreiber des legendären Union Jack Whisky Pubs in Charlottenburg, rief vor einigen Jahren diese Messe ins Leben, um zu beweisen, dass Berlin auch Whisky auf Weltniveau präsentieren kann.

Der Ort sollte ebenfalls stets ein besonderer sein. Zuletzt im Schloss Charlottenburg abgehalten, geht es nun in den VIP-Bereich des sportlichen Monumentalbaus. An zahlreichen Ständen liegt das Hauptaugenmerk auf speziellen und raren Abfüllungen. Internationale Aussteller, beispielsweise aus Japan, Skandinavien, Frankreich oder Kreuzberg präsentieren Hochgenüsse der Destillationskunst aus verschiedenen Zeiten.

Wer schon immer Mal einen Whisky aus dem Geburtsjahrgang der Eltern probieren wollte, ist hier goldrichtig. Angekündigt sind zahlreiche Whiskys aus den 1960-er und 70-er Jahren bis hin zu einem Glenlivet von 1938. Auch aktuelle Besonderheiten und Einsteiger-Tropfen werden ausgeschenkt.

Whisky Deluxe Whiskey-Messe Berlin (5)
Whisky Deluxe Whiskey-Messe Berlin (4)
Whisky Deluxe Whiskey-Messe Berlin (3)
Whisky Deluxe Whiskey-Messe Berlin (2)
Finest Whiskeymesse Berlin (3)
Finest Whiskeymesse Berlin (2)

Zudem stehen abwechslungsreiche Verkostungen auf dem Programm und bieten eine breite Vielfalt: Einsteiger-Erlebnisse ab 25 Euro, hereinschnuppern in die Welten von Balvenie oder Laphroaig oder die exklusiven Raritäten-Tastings zu 150 Euro.

Der Mai bietet somit ein Whisky-Festival auf Weltniveau, das man sich nicht entgehen lassen sollte, wenn es gilt, die Vielfalt von Whisky in all seinen Facetten zu erleben. Also: Cheers, Santé, Chin-chin oder eben schottisch: Sláinthe!

Weitere interessante Artikel
Foodnews
Das Stadtmenü im Brikz: Redefine Meat vs. Oedslach Rind von Dierendonck Amuse Bouche Kichererbsen | Karotte | Kefir Stör | Blumenkohl | Brennessel Sauerteigbrot entweder: Redefine Meat | Zwiebel | Verbene oder: Rind | Fenchel | Verbene Birne | Oregano Preis: 85 € Weinbegleitung pro Glas 0,1l 11€ alkoholfreie Getränkebegleitung pro Glas 9€
Foodnews
Das Stadtmenü im the Cord: 100 % Vegan Das Gemüse ist der Star Geschmorte Aubergine – Lackiert mit fermentierter Sojabohne aus dem Schwarzwald, Artischocke, Topinamburknolle & Radicchio Preis: 23 €
Berlin
Berliner Whiskyhighlights im Mai – Die Finest Whisky Deluxe lädt ins Olympiastadion
Reset Map