EnglishThis content is
not available in
english
Menü

ByAdushka Zeitlos schöne Mode nachhaltig gefertigt

Montag, 28. August 2023
Advertorial
Karte

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 10 - 14 Uhr & 14.30 -18.30 Uhr
Samstag 9 -17 Uhr

Adresse

ByAdushka Concept Store
Zinnengasse 4
8001 Zürich Zürich
.Anfahrt planen

Kontakt


+41 44 621 43 35
.ByAdushka.com

Das Schweizer Label ByAdushka steht für zeitlos schöne, nachhaltige Mode aus aller Welt. Gestartet vor drei Jahren mit einem Onlineshop hat Markengründerin Karin Kämpf inzwischen ein eigenes Fashion-Universum erschaffen, mit dem sie sich auch für weniger Konsum stark macht. Qualität statt Quantität lautet die Devise.

Blau und Lila, Blau und Rosa, Gelb und Silber – bunte Kreise auf weißem Grund. Wie Gemälde, vorgestellt kurz vor der Kunstmesse Art Basel im Juni auf einer Vernissage der besonderen Art. Der Ort ist keine Galerie, sondern der ByAdushka Concept Store im vornehmen und grünen Baseler Stadtviertel Gellert Quartier. Die Kunst: Fashion, High-Fashion.

Der „Pampelonne Dress“, ein vom südfranzösischen Plage de Pampelonne bei St. Tropez inspiriertes Seidenkleid ist ein typisches ByAduska Modell. Die drei Designs, in denen das Kleid in einer auf nur je fünf Stück limitierten Auflage erhältlich ist, hat die Baseler Künstlerin Debora Schultheiss entworfen. Gefertigt wurden die Kleider in einer familiengeführten Manufaktur nahe Venedig. 

ByAdushka Fashion Onlineshop-07
ByAdushka Fashion Onlineshop-21
ByAdushka Fashion Onlineshop-09
ByAdushka Fashion Onlineshop-13
ByAdushka Fashion Onlineshop-30
ByAdushka Fashion Onlineshop-29

ByAdushka ist das Label der Modeexpertin Karin Kämpf. Ihr Familienname ist Programm. Die aus dem Kanton Aargau stammende Schweizerin setzt sich für nachhaltige Mode und bewussten Konsum ein, jedoch ohne auf Stil, Einzigartigkeit und Qualität verzichten zu müssen. Im Gegenteil. Ihre inzwischen vier Concept Stores in Basel, Zürich, Bern und Baden bringen New Yorker Fashion Style in die Schweiz.

Die exklusiven Kleider und Accessoires, die Karin Kämpf sehr sorgsam und qualitativ kompromisslos kuratiert, werden von Designer:innen auf der ganzen Welt in traditioneller Handarbeit gefertigt. Und das zu einem fairen Lohn. Farbenfroh und feminin umspielen Stoffe und Schnitte den Körper. Mal Boho, mal sportlich. Modern und doch zeitlos tragbar.

Karin Kämpf hat über zwei Jahrzehnte lang in der Modebranche gearbeitet. Der verheerende Brand in einer Textilfabrik in Bangladesch definierte ihre Vision der Mode neu. Nachhaltigkeit beginnt für sie bei den Designer:innen und Produzent:innen. Sie müssen für ihre Arbeit anständig bezahlt werden. Das fördert, gerade bei Frauen, die Selbstständigkeit und den Einfluss in der globalen Modeindustrie, teils muss dies überhaupt erst einmal in Gang gesetzt werden.

Ihr geht es wie immer mehr ihrer Kund:innen: Konsum ja, aber ganz bewusst. Brauche ich wirklich noch ein Kleid, eine Bluse mehr, wenn der Schrank bereits voll ist? Allerdings verändert sich der Körper von Jahr zu Jahr und manchmal muss es dann eben doch etwas Neues sein. Karin Kämpf will, dass sich die Kund:innen in ihrer Kleidung – ByAshuka kleidet von Kopf bis Fuss ein, übrigens auch Männer – wohl fühlen. Die Materialen der luftig weiten Kleider fließen und unterstreichen das Selbstbewusstsein und den Stil ihrer Träger:in.

Kurze dunkle Haare, eine markante schwarze Brille, natürlich hat auch Karin Kämpf längst ihren Stil gefunden und weiß, was ihren Kund:innen steht. So manche ihrer selbst entworfenen ByAdushka-Favoriten wurden bereits in der Vogue abgebildet und sind auch in angesagten Stores in Mailand, Paris und New York erhältlich – in der Schweiz jedoch nur bei ihr.

Die eigenen Stores des gerade mal drei Jahre alten Unternehmens sind sehr persönliche Boutiquen, in denen individuell und freundlich beraten wird. Und doch hat die Schweizerin immer die ganze Welt im Blick.

Sie unterhält Kontakte zu allen kreativen Frauen und deren Marken, mit denen sie arbeitet. Das sind inzwischen rund 50 Brands von Happy Haus in Frankreich über The Label Edition in Barcelona bis zu Injiri in Indien sowie auch anderen Store-Betreiberinnen in St. Tropez oder Apulien, bei denen diese Marken ebenfalls vertreten sind.

Der Onlineshop ist zugleich ein Journal, zu dessen virtuellem Kosmos Themen wie Kunst, besondere Orte und Lifestyle zählen. Und natürlich die Geschichten vieler Menschen. Auf byAdushka.com werden alle Designer:innen präsentiert und auch andere spannende Persönlichkeiten porträtiert, wodurch das Netzwerk ständig wächst. Alles dreht sich wie ein größer werdender Kreis für mehr Wertschätzung in der Modewelt.

Weitere interessante Artikel
Zürich
ByAdushka – Zeitlos schöne Mode nachhaltig gefertigt
Reset Map