EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Granatapfel-Kräuter-Relish Auf kurz angebratenem Thunfisch mit Avocadocreme

Mittwoch, 20. Juli 2022
Anzeige

Rezept für 2 Personen

Vorbereitung: 30 Minuten
Kühlzeit: 60 Minuten

Topping (2 Gläser á 230 ml)

je 5-8 Stängel bzw. Zweige Minze, glatte Petersilie, Dill und Koriandergrün (insgesamt 30 g)
1 dünne Frühlingszwiebel
1 grüne Chilischote (z.B. Jalapeno)
75 g Granatapfelkerne
2 TL abgeriebene Biolimettenschale
Flockensalz
2-3 TL Limettensaft
1 1/2 EL qualitativ gutes Olivenöl

Grundrezept

1 kleine Avocado (100 g Fruchtfleisch)
1 EL Weißwein-Balsamico-Essig
30 g Crème fraîche
Salz
grüner Pfeffer aus der Mühle
2-3 Spritzer grüne Tabasco-Sauce
1 TL Rapsöl
1 TL geröstetes Sesamöl
1 Stück Thunfisch in Sushiqualität (4-5 cm dick, etwa 250 g)
Flockensalz

Auch inmitten einer Hitzewelle, die einem zugegebenermaßen die Lust am Kochen etwas verderben kann, gibt es einen kulinarischen Lichtblick am Ende des Tunnels. Angesichts der tropischen Temperaturen zaubern wir diese Woche ein wunderbar leichtes, frisches Sommergericht, dass sich mit minimalem Kochaufwand – sprich minimaler Hitzeaussetzung – zubereiten lässt.

Es gibt kurz angebratenen Thunfisch, der sich aber auch durch Hähnchen oder frischen Blattsalat ersetzen lässt, mit zarter Avocadocreme und als absolutes Highlight ein Granatapfel-Kräuter-Relish. Dieses köstliche Relish aus dem Kochbuch „Toppings“ ist wunderbar fruchtig, frisch, mit einer feinen Schärfe, die perfekt ergänzt wird durch die Aromen zahlreicher Kräuter.

Toppings Bettina Matthaei

Die Zubereitung

Topping

  1. Kräuter grob hacken, Frühlingszwiebel in schmale Ringe schneiden und Chilischote fein würfeln. 
  2. Alles mit Granatapfelkernen, Limettenschale und etwas Flockensalz locker mischen und 60 Minuten kalt stellen. 
  3. Erst unmittelbar vor dem Servieren Limettensaft und Olivenöl darüberträufeln und vorsichtig mischen. - Für dieses Rezept wird pro Portion ein Viertel des Glases benötigt. 

Grundrezept

  1. Avocadofruchtfleisch mit Essig und Crème fraîche fein pürieren. 
  2. Mit Salz, Pfeffer und Tabasco-Sauce pikant abschmecken. 
  3. Beide Öle erhitzen, den Thunfisch trocken tupfen und im Öl von jeder Seite 1 1/2 - 2 Minuten scharf anbraten. 
  4. Herausnehmen, in etwa 0,5 cm dicke Scheiben aufschneiden und mit Flockensalz bestreuen.

Anrichten

  1. Die Avocadocreme als Streifen auf zwei Teller geben, die Thunfischscheiben darauf anrichten und ein halbes Glas Granatapfel-Kräuter-Relish darüber verteilen. 
Weitere interessante Artikel
Creme Guides
Karte
Reset Map