Vorheriger Artikel
Schminkbar Wellness Spa Zürich Salon
Beauty
Schminkbar by Bea Petri

SüskindErlesene Luxusdüfte in der Altstadt

Samstag, 31. Mai 2014
Anzeige
sueskind-parfuemerie-nischenduefte-zuerich-1
Karte
Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag 11.30-18.30 Uhr
Samstag 11-17 Uhr

Adresse Süskind
Scheitergasse 10
8001 Zürich-Kreis 1
|Anfahrt planen
Kontakt
0041 43 244 95 70
www.sueskind.ch

Bereits mit zwölf Jahren sammelte und handelte Mayumi Mattheus Parfummüsterli und Flacons. Später verschlang Sie den Erfolgsroman "Das Parfum" von Patrick Süskind und entwickelte ein wahrhaftes Faible für die geheimnisvolle Welt der Düfte. Nun endlich im vergangenen Jahr erfüllte sich ihr lang gehegter Kindheitstraum von der eigenen Parfümerie. Dem exquisiten Geschäft für außergewöhnliche Düfte gab sie den Namen ihres Lieblingsautors: Süskind.

Ihr Geschäft ist ein Unikum. Das Ladenlokal in dem über 300 Jahre alten Gebäude an der Scheitergasse ist, mit seinen sichtbaren Holzbalken und Steinmauern, für sich genommen schon einen Besuch wert. Wer jedoch beginnt, sich etwas näher mit den handverlesenen Düften an diesem Ort zu beschäftigen, der wird dieserwegen immer und immer wieder kommen. In der erlesenen Auswahl erstklassiger Luxusdüfte finden sich so einzigartige Kreationen wie die von Montale, Lubin, Heeley, Vero Profumo oder Odin. Präsentiert werden sie hier jedoch nicht nach Marken, sondern interessanterweise nach Duftfamilien.

sueskind-parfuemerie-nischenduefte-zuerich-5
sueskind-parfuemerie-nischenduefte-zuerich-3
sueskind-parfuemerie-nischenduefte-zuerich-4

Es ist eine beachtliche aber übersichtliche Anzahl an Parfums, die vor allem „zum Durchschnuppern“ parat steht, wie Mayumi betont. Ihr kommt es insbesondere darauf an, dass ihre Kunden und Kundinnen sich gut beraten fühlen und am Ende aufrichtig begeistert sind, von dem was sie kaufen. Dafür braucht es gelegentlich auch mal mehrere Besuche, mindestens aber etwas Zeit, die sich Mayumi in ihrer unaufdringlichen Art stets für jeden Interessierten nimmt. Und so verweilt hin und wieder auch mal jemand stundenlang und geniesst nebst Kostproben aus der Duftwelt einen feinen Latte Macchiato, den Mayumi an ihrer kleinen Bar offeriert.

Ich selbst konnte mich heute auch noch nicht endgültig für ein neues Parfum entscheiden. Das macht aber nichts, habe ich doch auf diese Weise einen wunderbaren Vorwand, in der kommenden Woche gleich noch einmal wieder zu kommen. Dann schaue ich mir auch zwei weitere Besonderheiten bei Süskind etwas genauer an: die Haarpflege-Kollektion von John Masters und die holländische Make-up Linie von Ellis Faas, die es hier exklusiv in der Deutschschweiz gibt.

Weitere interessante Artikel
|
Zürich
Süskind – Erlesene Luxusdüfte in der Altstadt
Reset Map