Schließen
EnglishThis content is
not available in
english
Menü
EnglishThis content is
not available in
english
Nächster Artikel
VMC Original Store Zürich-2
Mode
VMC Original Store

Kazu Atelier & Store Modedesign mit japanischer Ästhetik

Mittwoch, 08. Januar 2020
Anzeige
Mode von Kazu Huggler Zürich
Karte

Öffnungszeiten

Donnerstag und Freitag 12-18.30 Uhr
Samstag 12-16 Uhr

Adresse

Kazu Atelier & Store
Ankerstrasse 122
8004 Zürich-Kreis 4
Anfahrt planen

Kontakt


+41 43 268 05 75
www.kazu.swiss

In der Nähe des Helvetiplatzes befindet sich Kazu, ein Modeatelier, das in geradezu beeindruckender Weise Ausdrucksformen japanischen Textildesigns in Mode übersetzt. Kein Wunder, hat doch die Gründerin mit japanischen Wurzeln Kazu Huggler an der Keio Universität in Tokio japanische Kunstgeschichte und Ästhetik studiert, später bei Vivienne Westwood gearbeitet und am Central Saint Martins College of Arts and Design in London Modedesign studiert.

Ihr 2003 gegründetes Label ist von historischen und traditionellen Textilien beeinflusst, die in modernen Interpretationen eine globale Kundschaft findet. Gefertigt wird die an Kunstobjekte erinnernde, seidenweiche Bekleidung ausschliesslich in der Schweiz, im hauseigenen Atelier. Individuell und nach Mass, die eigene Ausstrahlung unterstreichend und von angenehmer Tragbarkeit.

Drei Linien designt Kazu, die mit Blusen und Kleidern, Jumpsuits und Business-Outfits, sowie edlen Brautkleidern modernen Frauen von heute das exakt passende Styling aus spannenden Textilien schenkt. Sie überraschen dabei mit klassischer Eleganz und schlichtem, elegantem Design. Dazu schneidert Kazu Huggler aus alten, zum Teil fast 100-jährigen Kimonostoffen neue Kleider, bietet in der Tan-Kollektion aber auch den traditionellen Kimono an.

Mode von Kazu Huggler Zürich 4
Mode von Kazu Huggler Zürich 6
Mode von Kazu Huggler Zürich 5
Mode von Kazu Huggler Zürich 2
Mode von Kazu Huggler Zürich 3
Mode von Kazu Huggler Zürich 1

Accessoires wie fein gearbeitete Schals oder editierte Abendtaschen aus Sterling Silver ergänzen das modische Statement. Hier präsentiert sich beispielsweise eine Manga- oder Egg-Bag mit surrealistischen Motiven und unterstreicht stilvoll die ausgewählte Couture.

Zur Kollektion ‘Sterling Silver’ gehören auch Ketten und Anhänger mit Tiermotiven und vervollständigen somit das aussergewöhnliche Angebot. Die Symbiose japanischer und schweizerischer Kultur ist im Label Kazu nicht zu übersehen und schon beim Betrachten des Ateliers ein Blickfang.

Weitere interessante Artikel
Zürich
Kazu Atelier & Store – Modedesign mit japanischer Ästhetik
Reset Map