EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Altmann & Kühne Confiserie für winzige Pralinen

Montag, 16. November 2020
Karte

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9-18.30 Uhr
Samstag 10-17 Uhr

Adresse

Confiserie Altmann & Kühne
Am Graben 30
1010 Wien-1. Bezirk
Anfahrt planen

Kontakt


+43 1 533 09 27
www.altmann-kuehne.at

Die Confiserie Altmann & Kühne wurde vor über einhundert Jahren gegründet und belieferte bereits den Kaiserhof. Noch heute gehört die kleine Manufaktur in der Nähe des Stephansdoms zu den Wiener Institutionen und der Geschmack der feinen Pralinés ist weit über die Grenzen Wiens hinaus bekannt.

In dem kleinen Geschäft heißt einen ein feiner Schokoladenduft willkommen. Der original erhaltene Tresen aus Kirschbaumholz wurde nebst Regalen vom Stararchitekten der 1920er Jahre Josef Hofmann entworfen. Heute steht er unter Denkmalschutz und versetzt Kunden in längst vergangene Zeiten. In den Auslagen reihen sich mit Nougat, Marzipan und Kakao gefüllte winzige Pralinés.

Jedes einzelne Konfekt wird bei Altmann & Kühne noch heute von Hand gerührt, gerollt, gefüllt und mit verschiedensten Mustern verziert. Traditionell werden die Pralinés dann nach einem speziellen Muster in bunte Schachteln gefüllt. Das bunte Papier für die kleinen Kommoden, Hutschachteln und Nähkästchen entwarfen einst die Wiener Werkstätten, die sie auch heute noch fertigen.

Altmann & Kühne Confiserie Wien 3
Altmann & Kühne Confiserie Wien 2
Weitere interessante Artikel
Wien
Altmann & Kühne – Confiserie für winzige Pralinen
Reset Map