Follow us
Newsletter
Artikel
Vorheriger Artikel
Chalet Moeller Schottenhof Wien Dessert
Restaurants
Chalet Moeller Schottenhof
Nächster Artikel
Zweitbester Restaurant Bar Wien
Restaurants
Zweitbester

Die MetzgereiAllerhöchste Genusskultur

Dienstag, 11. Juli 2017
Restaurant Die Metzgerei Wien
Öffnungszeiten

Dienstag bis Samstag 11-23 Uhr (Küche 11.30-22 Uhr)

Karte
Adresse Die Metzgerei
Linzer Straße 179
1140 Wien-14. Bezirk
Anfahrt planen
Kontakt
+43 1 416 43 35
www.diemetzgerei.at

Schon Haubenköchin Jacqueline Pfeiffer hatte mir die metzgerei als einen ihrer Lieblingsorte empfohlen. Wohlgemerkt der einzige Gastro-Tipp, den ich ihr abringen konnte, "weil sie sie immer wieder überraschten".

Seit kurzem weiß ich aus eigener Erfahrung, was sie damit meinte. Überraschung Nummer Eins: Keineswegs nur ein Restaurant der Fleischeslust. Überraschung Nummer Zwei: Sehr erlesener Weinkeller, der mit einigen Raritäten aufwarten kann. Überraschung Nummer Drei: Ein Serviceteam, aus dem die Leidenschaft spricht.

Ich habe hier einen der schönsten Abende in Wien überhaupt erlebt. Wir sind zu viert und bekommen einen Tisch im hinteren Bereich, der ohne viel Schnickschnack gemütlich und einladend wirkt. Der Gastgarten ist leider verregnet, sieht aber dennoch recht lauschig aus. Beim nächsten Mal!

Es ist Spargelzeit, so dass wir an den Spargelgerichten wie Glasierte Hühnerleber mit "Lillet" und Spargel auf Zitronen-Thymian-Risotto oder Spargel-Panna Cotta auf Pumpernickel mit getrüffeltem Beinschinken und Sauce Hollandaise schon einmal nicht vorbeikommen.

Restaurant Die Metzgerei Wien-4
Restaurant Die Metzgerei Wien-3
Restaurant Die Metzgerei Wien-2

Ausgerechnet derjenige am Tisch, der eigentlich keinen Ziegenkäse mag, wählt zu unser aller Überraschung Ziegenfrischkäse-Mousse mit Rhabarber Relish und Erdbeer-Pfeffer-Eis, weil "es einfach so toll klingt". Und noch besser schmeckt. Er strahlt und schwärmt und kann sein Glück gar nicht fassen.

Der kross gebratene Bauch vom Duroc Schwein auf Paradeiser-Kraut mit Grammel-Pop-Corn überzeugt ebenso wie "die metzgerei" - das Cordon Bleu mit Gissinger's Wurzelspeck und Emmentaler gefüllt. Und natürlich kann man hier auch Fisch und vegetarisch, selbst wenn wir letzteres nicht ausprobiert haben. 

Der Oktopus und Gissinger's scharfe Paprika-Salami auf weißem Land-Brot mit Rucola-Pesto hat seine Esserin jedenfalls verzaubert. Die von unserem überaus engagierten und immer zu einer Anekdote aufgelegten Ober empfohlenen Weine erwiesen sich als ideale Begleiter.

Nur bei den Süßspeisen hätten wir fast gepasst, uns dann aber zu unserem eigenen Glück doch noch das Weiße Schokoladen-Mousse im Glas mit Ananas-Limetten-Chili-Ragout schmecken lassen. Wir ziehen den Hut vor der Küche. Jedes Essen war besonders, ungewöhnlich und sehr, sehr köstlich. Danke für dieses wunderbare kulinarische Erlebnis! 

Weitere interessante Artikel
Wien
Die Metzgerei – Allerhöchste Genusskultur
Reset Map