/
EngThis content is
not available in
english
Nächster Artikel
Silvia Gattin Kilim Boots Wien
Concept Stores
Silvia Gattin

Heimweh Skandi-Chic trifft österreichische Traditionstextilien

Montag, 01. Juli 2019
Concept Store Heimweh in Wien-7
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 10.30-18.30 Uhr
Samstag 10-16 Uhr

Adresse Heimweh Wien

Wiedner Hauptstraße 81
1050 Wien-5. Bezirk
Anfahrt planen
Kontakt
+43 1 544 016 1

www.heimwehwien.at

Der Concept Store Heimweh im 5. Wiener Gemeindebezirk ist – wie der Name schon verrät – ein Ort, der Sehnsüchte weckt. Die Sehnsucht nach Heimat und Geborgenheit; die Sehnsucht nach dem wohl bekannten sicheren Hafen: dem eigenen Zuhause.

Mit viel Fingerspitzengefühl und einem abwechslungsreichen Sortiment erweckt die Gründerin Sonja Ladstätter-Fussenegger diese Sehnsuchtsorte in ihrem stilvoll eingerichteten Concept Store für Interieur in der Wiedner Hauptstraße, dem Heimweh, zum Leben.

Indem sie die beliebten Wohntextilien des Vorarlberger Traditionsunternehmens Fussenegger nach Wien holt und mit Accessoires aus dem skandinavischen Raum kombiniert, schafft sie gekonnt den Spagat zwischen Alt und Neu und repräsentiert damit zugleich, wofür das Heimweh steht: stilvolle Gegensätze!

Tradition und Moderne, Klassik und Extravaganz und ungewöhnliche Farb- und Formenspiele gehen hier Hand in Hand. Damit ist das Heimweh das Gegenteil steriler, moderner Wohnräume einschlägiger Hochglanz-Magazine.

Concept Store Heimweh in Wien-3
Concept Store Heimweh in Wien-5
Concept Store Heimweh in Wien-6
Concept Store Heimweh in Wien-2
Concept Store Heimweh in Wien-10
Concept Store Heimweh in Wien-8

Kein Wunder, denn Sonja Ladstätter-Fussenegger, die ein Großteil des angebotenen Sortiments nicht nur kuratiert, sondern als Designverantwortliche für Decken und Kissen beim Textilunternehmen Fussenegger selbst mit gestaltet hat, versteht es, Räumlichkeiten in lebendige Wohnoasen zu verwandeln ohne dabei zu gestellt zu wirken.

Die im österreichischen Vorarlberg gefertigten Decken, Polster und Überwürfe für Groß und Klein bestechen durch ausgewählte Materialien, zeitgemäße Designs und traditionelles Handwerk. Das heimische Flair spickt sie mit ausgewählten Skandi-Accessoires von House Doctor, Ferm Living oder Cosy&Trendy. – So macht Heimkommen Spaß!

Weitere interessante Artikel
Wien
Heimweh – Skandi-Chic trifft österreichische Traditionstextilien
Reset Map