EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Peanut Butter Apple Coffee Cake Veganer Streuselkuchen mit Erdnussbutter und Äpfeln

Mittwoch, 15. September 2021
Anzeige

Rezept für 1 Backform von 32 x 24 cm

Vorbereitung: 20 Minuten
Backzeit: 35 Minuten

Streusel

40 g Mehl
80 g kernige Haferflocken
40 g Muscovado-Zucker
½ TL gemahlener Zimt
¼ TL Salz
60 g cremige Erdnussbutter

Teig

280 g Mehl
2 TL Backpulver
1 TL Natron
½ TL gemahlener Zimt
½ TL Salz
290 g cremige Erdnussbutter
2 Bananen, püriert
1 TL Leinsamen
100 g brauner Zucker
1 TL Vanilleextrakt
200 ml Hafermilch
½ TL Apfelessig
1 Apfel, entkernt und dünn geschnitten (Schälen ist nicht nötig)
Pflanzenöl zum Ausfetten

Diese Woche lockt Cynthia Barcomi mal wieder unsere innere Naschkatze mit ihren phänomenal köstlichen Kuchen, Tartes, Cupcakes und anderen Leckereien aus ihrem Versteck hervor. „Modern Baking“ ist eine wahre Schatztruhe für Liebhaber:innen süßer Versuchungen.

Hier finden sich alle notwendigen Zutaten für ein wahres Festmahl, um so die Trauer über den schwindenden Sommer in den Freuden von saftigen Schokoladenkuchen, aromatischer Buttercreme und eleganten Torten zu ertränken. Und auch wer im Angesicht der schieren Menge an zuckrigen Verführungen, die so gar nicht in eine ausgewogene Ernährung passen wollen, ein schlechte Gewissen bekommt, wird hier garantiert fündig. Denn mithilfe von ein klein wenig Barcomi´s Zauber und ganz viel Leidenschaft verwandeln sich klassische Torten, Kuchen und Tartes in gesündere und vor allem modernere Versionen ihrer Selbst.

Das Gesund nicht gleich langweilig heißt, beweist der Peanutbutter Apple Coffee Cake. Eine köstliche Abwandlung eines klassischen Streuselkuchens, mit dem gewissen Etwas in der Erdnussbutter. Ganz nebenbei ist er vegan und lässt sich ganz ohne schlechtes Gewissen genießen.

Modern Baking Cynthia Barcomi

Die Zubereitung

  1. Den Backofen auf 175°C Umluft oder Unterhitze vorheizen. Eine Backform (32 × 24cm) leicht einölen.
  2. Für die Streusel sämtliche Zutaten locker miteinander vermengen.
  3. Für den Teig Mehl, Backpulver, Natron, Zimt und Salz in einer
    Schüssel vermengen.
  4. Die Erdnussbutter mit der Küchenmaschine oder dem Handrührgerät mit den pürierten Bananen, den Leinsamen, dem braunen Zucker und dem Vanilleextrakt gründlich verrühren.
  5. Die Hafermilch und den Essig zugießen und einarbeiten. Zuerst die Mehlmischung und dann den geschnittenen Apfel sanft unterheben.
  6. Den Teig gleichmäßig in der Form verteilen und mit den Streuseln bedecken.
  7. Den Kuchen in 32–35 Minuten goldbraun backen. Vor dem Servieren etwa 30 Minuten abkühlen lassen.
Weitere interessante Artikel
Creme Guides
Karte
Reset Map