Schließen
EnglishThis content is
not available in
english
Menü
EnglishThis content is
not available in
english
Vorheriger Artikel
Buchhandlung im Volkshaus in Zürich-4
Fachgeschäfte
Buchhandlung im Volkshaus
Nächster Artikel
Print Matters! in Zürich-5
Fachgeschäfte
Print Matters!

Never Stop Reading Mehr als eine Buchhandlung

Mittwoch, 04. Dezember 2019
Buchhandlung Never Stop Reading Zürich-1
Karte

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag 10-19 Uhr
Samstag 10-17 Uhr

Adresse

Never Stop Reading
Spiegelgasse 18
Untere Zäune
8001 Zürich-Kreis 1
Anfahrt planen

Kontakt


+41 445 780 935
www.neverstopreading.com

In Zürichs Altstadt in der Spiegelgasse gelegen, gleich in der Nähe des Kunsthauses, überrascht der Buchladen Never Stop Reading mit dem aussergewöhnlichem Ambiente einer ehemaligen Metzgerei und einem sorgfältig ausgesuchten Sortiment an internationalen Büchern.

In Sachen Architektur, Fotografie, Kunst und Design sowie englischen Büchern mit Themen wie Film, Soziologie und Politik deckt das spezialisierte Buchgeschäft ein weites Feld ab. In einem grossen, lichtdurchfluteten Raum, zum Teil noch mit gekachelten Wänden und Boden mit eindeutigen Gebrauchsspuren, präsentiert sich die umfassende Auswahl an Büchern für ein leseaffines Publikum.

Dazu gibt’s eine kleine Abteilung mit deutschsprachigen Romanen und Sachbüchern in besonders schöner Aufmachung, geführt zusammen mit einer Partnerbuchhandlung der Büchergilde Gutenberg. Auch illustrierte Romane, Graphic Novels und Kinderbücher ergänzen das breite Bücherangebot und erfreuen das ästhetische Empfinden eines jeden Buchliebhabers.

Buchhandlung Never Stop Reading Zürich-3
Buchhandlung Never Stop Reading Zürich-2
Buchhandlung Never Stop Reading Zürich-4

So viel Raum sollte nicht ungenutzt bleiben und so laden die Geschäftsführerinnen von Never Stop Reading zudem zu kleinen Ausstellungen ein, vor allem im Bereich Fotografie. Buchvernissagen, Lesungen und Diskussionen vervollständigen ein abwechslungsreiches und anregendes Programm für Bibliophile und Büchermacher.

Die Inneneinrichtung ist dazu gut durchdacht, denn die rollenden Bücherregale lassen sich leicht verschieben und schaffen auf diese Weise Platz und Raum. Ein bequemes schwarzes Sofa und Sessel laden zudem dazu ein, sich mit ein paar Büchern niederzulassen und diese bei einer Tasse Kaffee mit Genuss zu studieren. 

Wer den Weg ins Never Stop Reading jedoch mal nicht schafft, kann das aktuelle Angebot auch bequem online durchstöbern und bestellen. Der Name dieses wundervollen Buchladens ist jedenfalls Programm. Einmal drin, kann man nicht aufhören mit dem Lesen.

Weitere interessante Artikel
Zürich
Never Stop Reading – Mehr als eine Buchhandlung
Reset Map