Vorheriger Artikel
Spa Club Sans Souci Hotel Wien Ruhezone
Wellness
Sans Souci Spa Club

Saint Charles HideawayWohlfühloase mit Neugeboreneffekt

Samstag, 06. Dezember 2014
Anzeige
Cosmothecary Spa Wien Einrichtung
Karte
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 11-18.30 Uhr
Samstag 11-17 Uhr

Adresse Saint Charles Cosmothecary
Gumpendorfer Straße 33
1060 Wien-6. Bezirk
Anfahrt planen
Kontakt
+43 676 586 13 66
www.saintcharles.at

Engel, Feen, Elfen? Die gibt es nicht nur im Märchen, sondern sind Bestandteil des Wohlfühlprogramms im St. Charles Hideaway. Zunächst betrete ich die St. Charles Cosmothecary, über die man in den kleinen Schönheitstempel der St. Charles Familie gelangt. Im Vorbeigehen überfliege ich das Sortiment und sehe bekannte Naturkosmetikmarken wie REN, Dr. Hauschka und Weleda. Aber auch viele mir unbekannte Tiegel und Flaschen tummeln sich in den Regalen, in die nur den Weg findet, was 100% organisch ist. Ist es nicht bio, kommt es hier nicht hinein, lautet die Maßgabe resolut.

Wie bei allem, was den Namen St. Charles trägt, wird auch hier größter Wert auf Ganzheitlichkeit gelegt. Es geht um Schönheit von innen und von außen. Das bedeutet, dass hier Ernährungsexpertinnen genauso am Werke sind wie bestens ausgebildete Kosmetikerinnen. Und alle verbindet eines: ihre tiefe Überzeugung für gesunde Lebensweise und ihre Leidenschaft, diese weiterzugeben.

Cosmothecary Spa Wien Liege
Cosmothecary Spa Wien Saint Charles Produkte
Cosmothecary Spa Wien Milchbad
Cosmothecary Spa Wien Saint Charles Apotheke
Cosmothecary Spa Wien Geschenkset
Cosmothecary Spa Wien Produkte

Das spiegelt sich in den hochwertigen Kosmetikprodukten genauso wider wie in den Behandlungen, die dank Elementen aus Buddhismus, Energiearbeit, Reiki oder Klangschalentherapie regelrecht heilende Wirkung entfalten. Selbst Engelgespräche fehlen hier nicht. Für strahlendes Aussehen sorgt eine kostenlose Hautanalyse, um die Produkte und Behandlungen individuell abstimmen zu können.

Die liebenswerte Holländerin Nienke heißt mich warmherzig willkommen und begleitet mich die kleine Treppe hinauf ins Hideaway. Ich fühle mich in ein anderes Zeitalter versetzt, denn die Dielen knarzen, die Decken hängen tief und auch sonst ist die Einrichtung nicht gerade State-of-the-Art, mit Ausnahme der modernen Liege in der Raummitte. Schnell wird mir klar, dass es hier nicht um üppige Ausstattung, sondern einzig um mein Wohlbefinden geht.

Und dafür nimmt sich Nienke sehr viel Zeit. Bevor wir mit der "max and me"-Signature-Behandlung beginnen, soll ich mir eines der wertvollen, hochschwingenden Körperöle aussuchen. Und mir etwas wünschen. Denn Elfen – Markenzeichen der "max and me"-Körperöle – erfüllen schließlich Wünsche. Intuitiv greife ich zu „Kristallwesen“, es geht also um Klärung und Erneuerung. Nienke spricht ein Mantra und legt los. Das Öl duftet intensiv nach Neroli, was mich immer tiefer entspannen lässt. Nienke massiert mit Hingabe, ich fühle mich immer leichter, fast als würde ich schweben.

Später lasse ich mir noch erklären, was es mit den hochschwingenden ätherischen Ölen auf sich hat und lerne, dass deren Schwingungen von außergewöhnlich hoher Frequenz sind. Diese nehmen sanft Verbindung mit meinen körpereigenen Schwingungen auf und heben sie an. Das reinigt, stärkt und balanciert meine Aura und Chakren. Vielleicht fühle ich mich deshalb wie neu geboren und voller Energie?

Weitere interessante Artikel
Wien
Saint Charles Hideaway – Wohlfühloase mit Neugeboreneffekt
Reset Map