Deu/EngThis content is
not available in
english

Köstlicher Ofenpfannkuchenmit Beeren und Topfen von Hattgekocht

Mittwoch, 09. August 2017
Ofenpfannkuchen Hattgekocht

Zutaten für einen Pfannkuchen:

3 Eier (Gr.Kl M)
170 ml Vollmilch (oder Nussmilch)
125 g Mehl
2 EL Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
1/2 TL Zimtpulver
1 EL Butter
Abrieb von einer halben Zitrone
100 g Johannisbeeren
ein paar Brombeeren
4 El Topfen
Brombeer-Marmelade
Puderzucker

Hattgekocht ist ein deutscher Foodblog. Seit Dezember 2014 teilen Karoline und Tim darin regelmäßig ihre kulinarischen Entdeckungen. Gemeinsam ist den Beiden die Liebe zu fremden Ländern und die Suche nach neuen Geschmäckern und Gerüchen. Deshalb nehmen sie ihre Leser neben den Rezepten auch mit auf kulinarische Reisen.

Ansonsten könnten sie fast nicht unterschiedlicher sein. Karoline beschreibt sich selbst als Pingel, pfeffert gerne nach und kann an keiner schönen Bäckerei vorbeilaufen.Tim kommt aus dem Ruhrpott, liebt Steaks, isst gerne Zitroneneis und schreibt seit Jahren an seinem ersten eigenen Buch.

Dem Team von Hattgekocht liegen bei ihrer Auswahl insbesondere Rezepte mit frischen und möglichst unverarbeiteten saisonalen Zutaten am Herzen. Passend für alle Frühstücker, Pfannkuchen-Liebhaber und Beeren-Nascher stellen wir heute ihr Rezept für einen super buttrigen und super zuckrigen Ofenpfannkuchen mit Topfen und Brombeer-Topping von vor.

Die Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Die Butter in eine ofenfeste Pfanne oder Auflaufform geben und in den Ofen schieben, damit sie schön schmelzen kann.
  3. In der Zwischenzeit aus Mehl, Eiern, Milch, Zucker, Salz und Zimt den Teig anrühren.
  4. Pfanne aus dem Ofen nehmen und die Butter schön auch an den Rändern verteilen.
  5. Teig hineingießen und für 20 Minuten zurück damit in den Ofen.
  6. Anschließend mit Beeren, Topfen und Puderzucker garnieren – fertig!
Weitere interessante Artikel
Creme Guides
Karte
Reset Map