Deu/EngThis content is
not available in
english

Blaubeer Pfannkuchenglutenfrei von Hanna Göransson

Freitag, 10. Februar 2017
Gesunder Genuss Blaubeer Pfannkuchen

Zutaten für 7 Pfannkuchen (ca. 1Ox1O cm)

75 g Quinoamehl
1 Prise echtes Vanillepulver
1 Prise Kräutersalz
1 TL Backpulver
1 TL Flohsamenschalenpulver
1 Ei
15O ml Nussmilch
7O g Blaubeeren (ggf. TK)
Kokosöl zum Ausbacken

Mit Blaubeeren und Agavensirup servieren!

Das Kochbuch Gesunder Genuss der schwedischen Bloggerin Hanna Göransson ist voll von spannenden Anregungen für Alternativen zu herkömmlichem Mehl, Milch und Zucker.

Ganz besonders haben es mir die Süßspeisen aus ihrem Buch angetan, allen voran dieses Rezept für Blaubeer Pfannkuchen, die auch mit klein geschnitten Äpfeln oder pur gebacken und Apfelmus serviert, ganz hervorragend schmecken.

An Stelle von Agavensirup, das sehr viel Fructose enthält, bevorzuge ich selbst übrigens Reisirup oder den Birkenzucker Xylit mit Zimt gemischt. Mein ganz persönliches Highlight für das Wochenend-Frühstück!

Die Zubereitung.

  1. Die trockenen Zutaten mischen.
  2. Ei und Nussmilch dazugeben und zu einem gleichmäßigen Teig verrühren.
  3. 5 Minuten gehen lassen, dann die Blaubeeren dazugeben.
  4. Eine Bratpanne auf höchster Kochstufe erhitzen, etwas Kokosöl hineingeben und den Herd auf mittlere Temperatur herunterschalten.
  5. Die Pfannkuchen auf beiden Seiten goldbraun backen. Wenn der Teig zu dick ist, etwas Wasser hinzufügen.
  6. Mit Blaubeeren und Agavensirup servieren.
Gesunder Genuss Hanna Göranson

Das Rezept stammt aus dem Kochbuch Gesunder Genuss von Hanna Göransson und ist im Verlag h.f.ullmann erschienen.

Weitere interessante Artikel
Creme Guides
Karte
Reset Map