Deu/EngThis content is
not available in
english
Vorheriger Artikel
Early Bird Italienische Eisdiele und Gelateria_-3
Eis
Early Bird
Nächster Artikel
Delabuu Ice Cream Berlin Friedrichshain
Eis
Delabuu Ice Cream

Tenzan LabJapanische Eisdiele in Prenzlauer Berg

Montag, 16. Juli 2018
Japanische Eisdiele Tenzan Lab Prenzlauer Berg-6
Karte
Öffnungszeiten

Täglich 13-20 Uhr

Adresse Tenzan Lab
Wörtherstraße 22
10405 Berlin-Prenzlauer Berg
Anfahrt planen
Kontakt
+49 160 963 847 14
www.tenzan-lab.com

Das wunderbare an Großstädten wie Berlin ist es, dass man viele verschiedene Kulturen über das Essen kennenlernen kann. Auch ohne sich auf die ganz große Reise zu begeben. Seit einigen Wochen präsentiert sich mit der Eisdiele Tenzan Lab in Prenzlauer Berg nun auch Japan mit einer weiteren regionalen Spezialität, dem Kakigōri-Eis. Es ist der deutschlandweit erste Laden für das traditionell japanische Eis.

Kakigōri ist japanisch, bedeutet "geschabtes Eis" und ist bisher vermutlich nur wenigen Berlinern ein Begriff. Das will Stepan Klein, Inhaber des Tenzan Lab, ändern, indem er die japanische Spezialität mit seinem neu eröffneten Laden an den Kollwitzplatz bringt. Kristallklare Eisblöcke sind die Grundzutat für das japanische Eis, das nicht zu kugeln geformt, sondern Flocke für Flocke vom Eisblock geschabt wird.

Dafür gefriert japanisches Wasser rund vier Tage bei Temperaturen von knapp unter null Grad langsam und in kontinuierlicher Bewegung, um überflüssige Luft aus dem eiskalten Vergnügen herauszupressen. Im nächsten Schritt geht es im Tenzan Lab ans "Shaven". Jede einzelne Bestellung wird frisch von Hand zubereitet und so wird auch der Eisblock händisch mit Hilfe einer speziellen türkisblauen Schabemaschine zu etwa acht großen fluffigen Kakigōris geformt.

Japanische Eisdiele Tenzan Lab Prenzlauer Berg-2
Japanische Eisdiele Tenzan Lab Prenzlauer Berg-4
Japanische Eisdiele Tenzan Lab Prenzlauer Berg-7
Japanische Eisdiele Tenzan Lab Prenzlauer Berg-3
Japanische Eisdiele Tenzan Lab Prenzlauer Berg-5

Darüber und zwischendrin kommen Milchcreme und süßer Sirup, damit die Eisraspeln, die an Schneeflocken erinnern, ihren leckeren Matcha-, Mango-, Avocado-, Sakura- oder Ananas-Geschmack erhalten. Et voila, fertig ist das cremig-crunchige-Geschmackserlebnis im Tenzan Lab, Europas erster Eisdiele mit japanischem Eis, das wie Schnee auf der Zunge zergeht.

Weitere interessante Artikel
Berlin
Tenzan Lab – Japanische Eisdiele in Prenzlauer Berg
Reset Map