Deu/EngThis content is
not available in
english

Atlantic Clutch BagHandtasche von Abury

Montag, 23. Oktober 2017
Atlantic Clutch Bag von Abury

Eine Tasche von Abury ist mehr als ein schönes Accessoire, denn das Berliner Concept-Label verbindet bei seinen zauberhaften Kollektionen, traditionelles Handwerk mit Avantgarde-Design und fördert dabei zugleich den interkulturellen Austausch. 

Alles begann mit einer Reise nach Marakesch, von der Andrea Abury vor einigen Jahren stylische handgefertigte Berbertaschen mitbrachte, die jeder um sie herum haben wollte. Dies wurde zur Initialzündung, das Label Abury zu gründen, das nun einen wesentlichen Beitrag zum Erhalt internationaler alter Handwerkstraditionen leistet und zugleich den Handwerksfamilien hilft.

Inzwischen verkauft das Label Abury Accessoires und Möbel nicht nur aus Marokko, sondern auch Equador oder Rumänien. Zudem wurde die Abury Foundation gegründet, die Frauen und Kindern vor Ort das Lesen und Schreiben beibringt. Ein Großteil des Erlös wandert somit immer direkt an die Handwerksfamilien zurück.

Eines dieser schönen Produkte ist die Atlantic Clutch Bag. Sie wird im Herzen Indiens handgefertigt und trägt ein Stück Tradition mit sich. Ihre Blautöne nehmen uns mit auf eine Reise ans Meer und die farbenprächtigen Verzierungen bringen auch an kalten Tagen für einen Moment die frischen, lauten Farben des Sommers zurück. Ein echter Hingucker für alle Fashionistas!

Weitere interessante Artikel
|
Creme Guides
Karte
Reset Map
mapinfo