More
follow creme guides on

Liebermann Villa am Wannsee - Hier überwintert der Sommer

Samstag, 23. März 2013
von

Die Liebermann Villa zählt neben der Nolde Stiftung am Gendarmenmarkt zu meinen Berliner Museumsfavoriten. Idyllisch am Wannsee gelegen ist das letzte Zuhause Max Liebermanns Herberge für wechselnde Ausstellungen, historisches Kleinod und außergewöhnliches Ausflugsziel zugleich.

Insbesondere bei Sonnenschein entsteht in den hellen Räumen der Villa ein zauberhaftes Lichtspiel, dass eine einmalige Atmosphäre, nicht nur für die ausgestellten Bilder, schafft. Den Garten vor dem Haus hat Liebermann auf unzähligen seiner impressionistischen Bilder verewigt und insbesondere im Frühling und im Sommer, ist dieser für sich schon die Anreise an den Wannsee wert.

Im Museumscafé Max werden köstlicher Kuchen von der Biokonditorei Tillmann und leckere kleine Snacks serviert und ich bin immer wieder versucht ganze Nachmittage auf der Terrasse mit Blick auf den Wannsee in der Sonne zu verbringen.

Wer diesen einmaligen Ort als Kulisse für eine Veranstaltung nutzen möchte kann dies tun. Die Räume werden inklusive Garten für Events vermietet. Ein wirklich besonderer Ort für besondere Anlässe. Ich selbst habe hier bereits zwei mal feiern dürfen: traumhaft!

Oktober bis März
Mittwoch bis Montag 11–17 Uhr
April bis September
Mittwoch bis Montag 10–18 Uhr
Do + So 10–19 Uhr

Liebermann Villa
Colomierstraße 3
14109 Berlin-Wannsee

fon. +49 30 805 85 90 0

www.liebermann-villa.de

Anfahrt planen

Jetzt anrufen

Diesen Artikel teilen
Liebermannvilla Oktober 2006
Liebermannvilla Oktober 2006
Liebermann-Villa-Wannsee-Teepavillon
Liebermann-Villa-Wannsee-Liebermann-Villa-Wannsee-Haus
Details & Karte

Oktober bis März
Mittwoch bis Montag 11–17 Uhr
April bis September
Mittwoch bis Montag 10–18 Uhr
Do + So 10–19 Uhr

Liebermann Villa
Colomierstraße 3
14109 Berlin-Wannsee

fon. +49 30 805 85 90 0

www.liebermann-villa.de

Anfahrt planen

Jetzt anrufen

Diesen Artikel teilen